Programm

„Rundfahrt“ durch den Bezirk für die Führungskräfte aus ganz Oberösterreich

„Rundfahrt“ durch den Bezirk für die Führungskräfte aus ganz Oberösterreich

Ein abwechslungsreiches Programm wartete am Samstag, den 15.September auf die Teilnehmer der „Bildungsfahrt der oberösterreichischen Abschnittsfeuerwehrkommandanten“. …weiterlesen

Webmaster


37. BezirksWasserDienstLeistungsBewerb in Langenlois

Die Freiwillige Feuerwehr Langenlois als Gastgeber des 37. Beirkswasserdienstleistungsbewerbes hielt am Samstag, den 28. Juli 2018 einen perfekt organisiert und vorbereiteten Bewerb ab. Bereits im Vorfeld meldeten sich rund 350 Zillenbesatzungen an. Die Stadtgemeinde Langenlois, als direkt am Kamp gelegene Kommune und somit auch die Freiwillige Feuerwehr Langenlois ist für ihren speziellen Bezug zum Wasserdienst im Feuerwehrwesen bekannt. Die Mitglieder der austragenden FF Langenlois, unter Feuerwehrkommandant HBI Karl Huber, bereiteten in etlichen Stunden diese Veranstaltung mustergültig vor. …weiterlesen

Webmaster


24-Stunden-Übung der Ischler Feuerwehrjugendgruppen

Von Freitag 08. bis Samstag 09. September fand wiederum eine 24-Stunden-Übung der Feuerwehrjugend im Pflichtbereich Bad Ischl statt, bei welcher die Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehren Jainzen und Pfandl, der Hauptfeuerwache Bad Ischl sowie der Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Perneck, Reiterndorf und Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein teilnahmen. …weiterlesen

Webmaster


Ferienspiel 2017

Auch heuer kamen wieder zahlreiche Kinder zur traditionellen Ferienspielstation. Am Freitag, den 25. August konnten rund 25 Kinder wieder in die Rolle einer Feuerwehrfrau bzw. eines Feuerwehrmannes schlüpfen. Denn das Ferienspiel der Stadtgemeinde Klosterneuburg machte Station bei der Feuerwehr Klosterneuburg. …weiterlesen

Webmaster


Volles Haus der bei diesjährigen Ferienaktion

Im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinden Hinterstoder, Vorderstoder und St. Pankraz veranstalteten die Feuerwehr Hinterstoder und das Rote Kreuz Windischgarsten am 26.08.2017 einen „Nachmittag bei der Feuerwehr und dem Roten Kreuz“. Insgesamt nahmen 20 Kinder teilweise in Begleitung mit den Eltern die Möglichkeit wahr, sich über die Arbeit des Roten Kreuzes bzw. der Feuerwehr zu informieren. …weiterlesen

Webmaster