Politik

Bezirksfeuerwehrtag 2016 des BFK-Krems.

Die IMC Fachhochschule Krems diente als Location für den diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag, welcher am Freitag den 8. April 2016 stattfand. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Martin Boyer eröffnete diese feierliche Veranstaltung und konnte die Kommanden aller 125 Feuerwehren des Bezirkes Krems, zahlreiche Ehrengäste aus der Politik sowie den befreundeten Einsatzorganisationen begrüßen. Erstmals wurde die Moderation von Mag. Gernot Rohrhofer durchgeführt, welcher das Publikum durch das Programm führte.

 …weiterlesen

Webmaster


Bezirksfeuerwehrtag 2016 in Bad Ischl

Bezirk Gmunden (OÖ): 368.000 Stunden Freizeit für den Schutz der Gmundner Bevölkerung -> Eindrucksvoller Bezirkstag in Bad Ischl

Zum diesjährigen Bezirksfeuerwehrtag am Dienstag, 22. März 2016 konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Stefan Schiendorfer im restlos gefüllten Veranstaltungssaal im Kongress & Theaterhaus Bad Ischl nicht nur mehr als 395 Kameraden/innen von den Feuerwehren des Bezirkes Gmunden begrüßen, sondern auch eine große Anzahl an Ehrengästen.

 …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Pernkopf, Riedl, Dworak, Fahrafellner: Wollen Einsatzfahrzeuge künftig günstiger anschaffen

St. Pölten (OTS/NLK) – Niederösterreichs Landesfeuerwehrverband setzt künftig noch mehr als bisher beim Ankauf von Einsatzfahrzeugen auf die Dienstleistungen der Bundesbeschaffungsgesellschaft (BBG). Dies wurde am heutigen Montag von Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, den Gemeindevertreterpräsidenten Mag. Alfred Riedl und Rupert Dworak sowie dem NÖ-Landesfeuerwehrkommandanten Dietmar Fahrafellner, MSc, im Zuge einer Pressekonferenz in der Feuerwehrzentrale St. Pölten bekannt gegeben.

 …weiterlesen

Webmaster


Nach dem Beschluss des Gemeinderates vergangenen Donnerstag die FF Graz auflösen zu wollen, hat die Feuerwehr eine wahre Flut an Unterstützungserklärungen erreicht. Von Berlin bis Südtirol haben zahlreiche Menschen ihre Solidarität ausgedrückt und die Wichtigkeit des Ehrenamtes betont. „Der Großteil der Unterstützer kommt natürlich aus Graz. Menschen, denen wir geholfen haben meldeten sich zu Wort und drückten ihr Unverständnis über diese Vorgehensweise aus“, so der Kommandant der FF Graz, Andreas Rieger.

 …weiterlesen

Webmaster


Presseaussendung von Stadträtin Schröck

FF Graz: Stellungnahme zu PA – „Schröck für Katastrophenhilfsdienst statt Freiwilliger Feuerwehr

Ich reagiere mit dieser Stellungnahme auf die Aussendung von Stadträtin Martina Schröck – „Schröck für Katastrophenhilfsdienst statt Freiwilliger Feuerwehr“:
 
Zu Beginn erlaube ich mir – einmal mehr – festzuhalten, dass es weder im Interesse der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Graz liegt, noch zu ihren Aufgaben zählt, das „Tagesgeschäft“ der Berufsfeuerwehr Graz mit all den anstehenden Herausforderungen zu übernehmen.

 …weiterlesen

Webmaster