Pannenstreifen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Südautobahn in Fahrtrichtung Klagenfurt kurz nach dem Knoten Villach

Kurz nach halb 7 Uhr morgens wurde die Hauptfeuerwache Villach gemeinsam mit der FF Zauchen zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Südautobahn in Fahrtrichtung Klagenfurt kurz nach dem Knoten Villach alarmiert. Nach Eintreffen unseres Technischen Zuges wurde erkannt, dass sich ein Fahrzeug schwer beschädigt auf der Überholspur befindet und glücklicherweise keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt war. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall auf der A9

Am 10.9. wurde die Stadtfeuerwehr Rottenmann alarmiert, da sich ein Verkehrsunfall mit zwei PKW auf der A9 ereignete. Die Alarmierung fand um 15:14 Uhr statt, die Stadtfeuerwehr Trieben wurde ebenfalls alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Einsatz auf der Autobahn A14

Glück im Unglück hatte der LKW Fahrer der am Montag, 14. August 2017 einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A14 in Frastanz hatte. Aus unbekannter Ursache geriet der LKW auf den Pannenstreifen, touchierte dort einen PKW der wegen einer Panne angehalten hatte, durchbrach auf einer Länge von ca. 30 Metern die Leitplanke und kam anschließend zum Stehen. …weiterlesen

Webmaster