Oberösterreich

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall Höhe Edt beim Pfarrhof

Höhe Edt beim Pfarrhof

Zu einer erneuten Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall innerhalb weniger Stunden wurde die Feuerwehr Andorf in den frühen Morgenstunden des 10. Januar durch die OÖ Landeswarnzentrale gerufen. …weiterlesen

Webmaster


Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall im EKZ

Zu einer Fahrzeugbergung in das Andorfer Einkaufszentrum wurde die Feuerwehr Andorf am Abend des 09. Januar von der Polizei gerufen. Ein pensionierter Arzt kam aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse mit seinem SUV ins Rutschen und konnte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen, was schließlich im Graben auf Höhe der Firma Billa endete. …weiterlesen

Webmaster


Hilflose Person bei schwieriger Türöffnung gerettet

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr St. Willibald wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Vormittag des 08. Januar von der Polizei nach St. Willibald zu einer Türöffnung gerufen. Die Nachbarn wurden durch Hilferufe aus dem Haus des Geschädigten auf dessen missliche Lage aufmerksam und verständigten daraufhin den Rettungsdienst sowie die Polizei. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall auf der Stodertal-Landesstraße

Zwei Tage nach dem letzten Einsatz schrillten am 06.01.2018 um 13:12 Uhr erneut die Pager bei den Einsatzkräften der Feuerwehr Hinterstoder. Der Alarmtext lautete „Verkehrsunfall Aufräumarbeiten Stodertal-Landesstraße L552. Nach 5 Minuten konnte das erste Fahrzeug die Einsatzzentrale in Richtung des Einsatzortes verlassen. …weiterlesen

Webmaster


Getränke-LKW mittels 3 Seilwinden geborgen

Getränke-LKW mittels 3 Seilwinden geborgen

Am 04.01.2019 wurde die Feuerwehr Hinterstoder zuerst telefonisch zu einer Fahrzeugbergung beim Almgasthof Baumschlagerreith alarmiert. Ein LKW war auf Grund der winterlichen Fahrbedingungen der Straße abgerutscht und hängengeblieben. …weiterlesen

Webmaster