Notarzt


FF Braunau: Brandeinsatz

Feuerwehr der Stadt Braunau rückt zu Brandverdacht aus

Zu einem Brandverdacht in die Braunauer Linzerstraße wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Braunau in den Morgenstunden des 25.05.2013 alarmiert. Ein aufmerksamer Hausbewohner bemerkte im Stiegenhaus Rauch und meldete dies um 07:21 Uhr über den Notruf 122.

 …weiterlesen

Webmaster


Arbeiter in Mischwagen eingeklemmt

Einsatzgrund T11-Menschenrettung im Ortsteil Melzen – Arbeiter in Mischmaschine eingeklemmt.

Der Arbeiter, welcher die Fernbedienung des Mischwagens mit in die Trommel genommen hatte, wollte den festen Beton aus dem Innenraum der Trommel entfernen.

 …weiterlesen

Webmaster


Der Löschangriff gestaltete sich äußerst aufwendig

Am Nachmittag des 18. Mai brach bei Flämmarbeiten mit einem Gasbrenner am Flachdach eines Kunststoffverarbeitungsunternehmens in St. Gallen ein Brand aus, der sich infolge rasch auf das darunterliegende Erdgeschoß ausbreitete. …weiterlesen

Webmaster


Sekundenschlaf dürfte der Auslöser für den LKW-Unfall gewesen sein

In der Nacht zum 1.12 gegen 23:00 Uhr ereignete sich auf der Ennstalbundesstrasse ein schwerer Verkehrsunfall. Sekundenschlaf
dürfte der Auslöser dafür gewesen sein, dass ein in Richtung Liezen fahrender LKW-Zug auf Höhe Niederstuttern (im Gemeindegebiet
Pürgg-Trautenfels) von der Fahrbahn abkommt. …weiterlesen

Webmaster