Nachlöscharbeiten

Explosion bei Ladevorgang - Hobbyraum nach Ladegerätexplosion verwüstet

Hobbyraum nach Ladegerätexplosion verwüstet

Seine Leidenschaft für den Modell Flugzeugbau wurde einem Hobbybastler in Gutenacker, Gemeinde St. Martin im Sulmtal am Nachmittag des 07.08.2019 beinahe zum Verhängnis. Während des Ladevorganges für eines seiner zahlreichen Flugzeugmodelle kam es plötzlich zu einer Explosion, wobei sich das Feuer im Hobbyraum ausbreitete. …weiterlesen

Webmaster


Rund 700 m² Autobahnböschung in Brand - zwei Feuerwehren beschäftigt

Rund 700 m² Autobahnböschung in Brand – zwei Feuerwehren beschäftigt

Bereits zum zweiten Einsatz binnen weniger Stunden wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge am späten Vormittag des 04.07.2019 auf die Wiener Außenringautobahn gerufen. Galt es um kurz vor zehn Uhr ein verunfalltes Fahrzeug zu bergen, meldeten wenig später mehrere Anrufer eine brennende Fahrbahnböschung im Bereich der Abfahrt Gießhübl. …weiterlesen

Webmaster



Gebäudevollbrand in Kleingartenanlage in Wien - Simmering

Gebäudevollbrand in Kleingartenanlage

Ein nächtlicher Vollbrand eines Kleingartenhauses hat sich auf angrenzende Objekte ausgebreitet. Ein Kleingartenhaus wurde durch den Brand vollständig zerstört, eine weitere Ausbreitung konnte durch die Berufsfeuerwehr Wien verhindert werden. …weiterlesen

Webmaster


Brand in Wohnhaus-Dachgeschoss unter Kontrolle

(Wien/OTS/RK) – Gut zehn Stunden nach erster Alarmierung stehen die Zeichen auf Entspannung: Laut Auskunft der Berufsfeuerwehr Wien (MA 68) ist der Dachgeschossbrand in Simmering jetzt, Samstagabend, unter Kontrolle. Die „Alarmstufe 5“ bleibt aufrecht, und die Feuerwehr kämpft weiter gegen die Flammen – der Brand ist aber eingehegt, nun geht es sukzessive an Nachlöscharbeiten. Die Rettung brachte fünf Verletzte in Spitäler; umliegende Gebäude (u.a. Amtshaus, Kirche, Schule) blieben unbeschädigt. Der örtliche Verkehr wird weiterhin umgeleitet. …weiterlesen

Webmaster