Ladegut

LKW-Bergung in Purbach

Am Mittwoch, dem 25.04.2018 wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt um 12:20 Uhr zu einer LKW Bergung nach Purbach alarmiert. Durch die Stadtfeuerwehr Purbach wurde das schwere Rüstfahrzeug – kurz SRF – angefordert, da ein LKW umzustürzen drohte. …weiterlesen

Webmaster


1. Reihe: StR Albert Kisling, MSc, MAS; 2. Reihe, von links nach rechts: Gerhard Urschler (Kommandant der FF Krems), Harald Ruiner (Geschäftsführung Fa. Ruiner), DDI Wolfgang Schnauer (Geschäftsführung Fa. Schnauer), Manfred Mölzer (Prokurist Fa. Schnauer, Bereich Photovoltaik), Günther Gruber (Feuerwachekommandantstellvertreter Hauptwache FF Krems).

Die Freiwillige Feuerwehr Krems nimmt in Sachen e-Mobilität eine Vorreiterrolle ein und hat am 6. April 2016 das landesweit erste Elektro-Einsatzfahrzeug in den Dienst gestellt.

 …weiterlesen

Webmaster


Am 24.02.2016 Uhr wurde die FF Stainz zu einem Verkehrsunfall auf der B76 alarmiert.

Am 24.02. um 10:50 Uhr wurde die Feuerwehr Stainz zu einem Verkehrsunfall auf der B76 beim Jet – Kreisverkehr mit dem Alarmtext „Sattelschlepper umgekippt“ alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus dass ein Teil des Ladegutes eines Sattelschlepper – ca. 15 – 20 Tonnen schwere Förderbandrollen – umgekippt war und teilweise auf der Fahrbahn zu liegen gekommen ist.

 …weiterlesen

Webmaster