Kran

Verkehrsunfall in Andorf (Am Oberholz)

Zu einem Verkehrsunfall der etwas anderen Art wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf am Vormittag des 19.03.2019 gerufen. Ein älterer Herr, der mit seinem PKW aus dem Andorfer Gemeindegebiet „Am Oberholz“ Richtung Andorf unterwegs war, kam mit seinem Wagen aus ungeklärter Ursache auf das Bankett und verlor dabei die Kontrolle über seinen PKW. Der Wagen kam dabei ins Schleudern, touchierte die Böschung der L514, kollidierte frontal mit dem Brückenpfeiler der dortigen Bahnunterführung und überschlug sich daraufhin auch noch. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall auf der B320

PKW in Bach gestürzt

Die Feuerwehr Ruperting wurde heute um 17:18 Uhr von der Bezirkswarnzentrale „Florian Liezen“ zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der B320 waren drei PKW kollidiert, wobei ein PKW in der Wiese landete, ein Weiterer seitlich liegend in einem Bach an der Straßenböschung. …weiterlesen

Webmaster


Linienbus kollidiert mit umstürzendem Baum – zwei Verletzte

Linienbus kollidiert mit umstürzendem Baum – zwei Verletzte

Heute Morgen stürzte aus unbekannter Ursache eine Schwarzkiefer auf die Fahrbahn der Maxingstraße. Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung konnte der Fahrer eines Linienbusses sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem etwa 18 Meter langen Baum. Im Zuge des Unfalles wurden zwei Fahrgäste im Bus leicht verletzt. …weiterlesen

Webmaster


Kindergartenbus stürzte nach Frontalcrash über eine Böschung

Kindergartenbus stürzte nach Frontalcrash über eine Böschung

Zu einem Frontalzusammenstoß kam es Dienstagfrüh in Windigsteig. Ein PKW stieß auf der spiegelglatten Straße mit einem Kindergartenbus zusammen. Der mit vier Kindern besetzte Bus stürzte über eine Böschung, der PKW kam am Dach zum Liegen. Die Kinder blieben unverletzt, die Lenker der Fahrzeuge wurden ins Krankenhaus gebracht. …weiterlesen

Webmaster


Sturmschaden in Steinberg - Baum drohte auf Straße zu fallen

Baum drohte auf Straße zu fallen

Am Dienstag, den 12. Februar wurde die Stadtfeuerwehr von der Feuerwehr Steinberg zum Gemeindeamt alarmiert. Ein Bolzen der Verankerung wurde durch den Wind gelöst und verursachte eine extreme Schräglage des Baumes vor dem Gemeindeamt. Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkt dies und alarmierte umgehend die Einsatzkräfte. …weiterlesen

Webmaster