Kooperation

Österreichs feuerwehrfreundliche Arbeitgeber geehrt; v.l.n.r.: Peter Buchauer (FELIX Austria), Gudrun Feucht (IV), Bundesministerin Schramböck, Feuerwehrpräsident Kern

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband kürt alle zwei Jahre Unternehmen, die in den letzten Jahren durch ihr beispielhaftes Verhalten gegenüber ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ehrenamtlich bei der Feuerwehr tätig sind, zu „Feuerwehrfreundlichen Arbeitgebern“. Am 7. März 2018 war es wieder soweit. 18 österreichische Unternehmen aus allen neun Bundesländern empfingen im Haus der Industrie in Wien den Award. …weiterlesen

Webmaster


Rettungstechnisches Seminar in Tulln

Der Verein spineboard.at hat sich heuer das Ziel gesetzt ein Seminar zu veranstalten. Dieses konnte am 30. September in Tulln am Gelände der Firma Dlouhy abgehalten werden. 45 TeilnehmerInnen konnten sich ab 7:30 h am Gelände registrieren. Um 8 h wurde das Seminar mit einer Begrüßung und einem Vortrag über die Bewegungsenergie, sowie einem kurzen Workshop über alternative Antriebe begonnen. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Pernkopf: Wir sind für den Ernstfall bestens gerüstet

St. Pölten (OTS) – Im Raum Scheibbs fand am gestrigen Freitag eine Landes-Katastrophenschutz-Übung statt, an der rund 800 Spezialkräfte von Feuerwehr, Bergrettung, Bundesheer, Rotem Kreuz, Arbeiter Samariterbund etc. beteiligt waren. Die Übungs-Annahme war ein schweres Erdbeben, wie es vor fast 150 Jahren hier stattgefunden hat. Im Rahmen der Übung bekämpfte die Feuerwehr mit Spezialkräften und Flugzeugen des Österreichischen Bundesheeres und der Polizei einen großen Waldbrand im Bereich des Schwarzenbergs. Weiters forderten Schadstoffeinsätze, Unfälle und zahlreiche Verletzte die Einsatzkräfte. …weiterlesen

Webmaster


Ausbildung zur Führerscheinberechtigung EzB; Sitzend v.l.n.r.: Franz Zottl, Martin Hofstetter, Christopher Strasser, Markus Huber, Stefan Hagmann, Josef Mang, Franz Zottl jun., Manfred Türk, Alexander Bernhard, Florian Höllmüller, Martin Weixelbaum, Julian Denk, Werner Nothnagl; Stehend v.l.n.r.: Fahrschulinhaber Josef Deibler und Abschnittssachbearbeiter Ausbildung Brandrat Markus Bauer

In Kooperation mit der Fahrschule EasyDrivers Krems hält das Abschnittsfeuerwehrkommando Krems-Land derzeit eine Führerscheinberechtigung für schwere Anhänger (EzB) ab. 16 Feuerwehrmitglieder nehmen an der Ausbildung teil und steigern somit den Einsatzwert ihrer Feuerwehren. …weiterlesen

Webmaster


Brandeinsatz beim Baulos KAT2 des Koralmtunnels

Am Abend des 08. Oktober 2016 wurden die FF Deutschlandsberg sowie die SKG Träger, welche sich aus Feuerwehren des gesamten Bereichs rekrutieren, zu einem Brandeinsatz beim Baulos KAT2 des Koralmtunnels gerufen. Lt. Alarmierung befanden sich rund 40 Arbeiter zu diesem Zeitpunkt am vordersten Teil des Tunnels, welcher aktuell beachtliche 15,2 km misst. …weiterlesen

Webmaster