Kettensäge

4 Tage - 8 Einsätze

Die laufende Woche ist eine sehr fordernde Woche für die Mitglieder der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Eisenstadt. Von Montag bis Donnerstag galt es acht Einsätze abzuarbeiten, teilweise bei Temperaturen weit über der 30 Grad Marke! …weiterlesen

Webmaster


Dachstuhlbrand in Rührsdorf; Rascher Löschangriff verhindert größeren Schaden

Rascher Löschangriff verhindert größeren Schaden

„Wegen Feuer geschlossen“ stand auf einem Schild an der Türe eines Gastgewerbebetriebes in der Gemeinde Rossatz-Arnsdorf am Nachmittag des 8. April 2018. Buchstäblich zu einem Feuer am Dach wurde die Freiwilligen Feuerwehren Oberarnsdorf, Mitterarnsdorf, Rührsdorf und Rossatz von der Bezirksalarmzentrale Krems alarmiert. Am Dach, im Bereich einer Solaranlage, brach ein Brand aus. …weiterlesen

Webmaster


Knapp 1.000 Sturmeinsätze der Feuerwehr in Wien; Hauptbahnhof

Windspitzen von bis zu 127 km/h, zahlreiche Anrufe in der Notrufzentrale der Berufsfeuerwehr Wien: seit Samstagabend rückten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien, der Freiwilligen Feuerwehren Breitenlee und Süßenbrunn sowie des Katastrophenhilfsdienstes des Wiener Landesfeuerwehrverbandes (KHD) zu knapp 1.000 Einsätzen im Zusammenhang mit dem Sturm aus. Die Berufsfeuerwehr beorderte auch dienstfreie Mannschaften in Dienst. …weiterlesen

Webmaster


Sturmtief über Brunn; Sturmschaden Industriestrasse

Mehrere teils zeitgleiche Einsätze

Auch Brunn am Gebirge blieb von dem weitläufigen, bereits seit Tagen angekündigtem, Sturmtief am Sonntag dem 29.10.2017 nicht verschont. Um 08:48 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Brunn erstmals zu einem Sturmschaden alarmiert. Ein Baum war von einem Privatgrundstück über einen viel befahrenen Radweg gestürzt. …weiterlesen

Webmaster