Kette

Baggerbergung aus einem Bachbett

Am 08.11.2018 um 19:16 Uhr wurde die FF Weistrach zur Unterstützung der FF Rohrbach bei einer Baggerbergung nachalarmiert. Ein Kettenbagger blieb bei Ausgrabungsarbeiten im Bachbett stecken und konnte weder vor noch zurück. Da um 19:30 Uhr sowieso alle drei Weistracher Wehren eine Atemschutzübung gehabt hätten waren bereits sehr viele Feuerwehrmitglieder im FF Haus. …weiterlesen

Webmaster


Türöffnung in Trieben

Heute um 11:18Uhr wurde die FF Trieben zu einer Türöffnung im Ortsgebiet alarmiert. Eine ältere Dame kam in ihrem Haus zu Sturz und konnte nicht mehr von alleine aufstehen. Angehörige verständigten die Einsatzkräfte, da die Haustüre noch zusätzlich mit einer Sicherungskette versperrt war. …weiterlesen

Webmaster


Fahrzeugbergung auf der B153

Am Freitag den 31.03.2017 wurden die Kameraden der FF Mitterweissenbach zu einer Fahrzeugbergung auf der B153 alarmiert. Ein vorbeifahrender Lenker hatte bei einem Mitglied der FF Mitterweissenbach ein Fahrzeug gemeldet, welches neben der Bundesstraße in einem Graben feststecke. Der angesprochene Feuerwehrmann rief telefonisch 3 Kameraden zur Hilfe und rückte mit dem KLFA zum Einsatzort aus. …weiterlesen

Webmaster


Schwerer Forstunfall im Tempeltal in der Ortschaft Schürzendorf

Am Freitag den 20.01.2017 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereiches Kremsmünster um 17:17 Uhr zu einer Personenrettung alarmiert. Laut Einsatzmeldung der Landeswarnzentrale wurde ein Forstunfall gemeldet. …weiterlesen

Webmaster