Katastrophenzug

Symbolfoto

Ein Todesopfer; 3 Verletzte; Brand unter Kontrolle

(Wien/OTS/RK) – Die Berufsfeuerwehr Wien (MA 68) ist derzeit in der Laabergstraße mit 90 Mann im Einsatz. Zuvor hatte die Berufsfeuerwehr Alarmstufe 3 ausgerufen, weil im zweiten Stock eines Hochhauses ein Wohnungsbrand ausgebrochen war. Auch der Katastrophenzug der Wiener Berufsrettung ist im Einsatz und versorgt die Betroffenen. …weiterlesen

Webmaster


Brand in Hotel fordert fünf Verletzte

Die Berufsfeuerwehr Wien (MA 68) kämpft aktuell gegen einen Brand, der heute, Freitagabend, im Keller eines Hotels in der Praterstraße 20 im zweiten Bezirk ausgebrochen ist. Sie hat Alarmstufe 2 ausgerufen und ist mit 15 Fahrzeugen und 70 Mann im Einsatz. Auch die Wiener Berufsrettung (MA 70) ist mit dem Katastrophenzug vor Ort.  …weiterlesen

Webmaster


LKW von Zug erfasst - Berufsfeuerwehr Wien und Berufsrettung Wien im Einsatz

Berufsfeuerwehr Wien und Berufsrettung Wien im Einsatz

Die Berufsfeuerwehr Wien und die Berufsrettung Wien sind Donnerstag kurz nach 11 Uhr zu einem Einsatz in die Donaustadt ausgerückt. Bei einem unbeschrankten Bahnübergang bei der Röbbelinggasse Ecke Burgkmairgasse in Eßling wurde ein LKW von einem Zug der S-Bahn-Linie 80 erfasst. Beim Aufprall entgleiste der vordere Zugteil. …weiterlesen

Webmaster