Katastrophenschutz

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Der belgische Schäferhund Dakar und die belgische Schäferhündin Dora haben die amtierende Weltmeisterin in der Sparte „Fährtensuche“ regelrecht in die Zange genommen – mit Erfolg: die beiden Rettungshundeführer des KHD Wien Cara Tutschek haben mit Dakar Gold „erschnüffelt“ und KHD-Rettungshunde-Teamleiter Peter Schüler mit Dora Bronze. …weiterlesen

Webmaster


Jahresbericht 2017; Gleich 3 Frauen wurden angelobt und versehen nun den aktiven Dienst in der FF Althofen, Jasmin Panzer, Magdalena Kerschbaumer, Alexandra Barta (mitte v.l.n.r.) mit Ehrengästen

Sicherer und sichtbarer sind die Althofener Florianijünger nun im Hilfseinsatz. Mit den Reinerlösen aus den Bällen und Festen der vergangenen Jahre finanzierte die Kameradschaft die neuen Einsatzhelme mit. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 5. Jänner 2018 wurden die 60 Stück neuen, leuchtend gelben Helme von Bekleidungswart Günther Mirnig ausgegeben. …weiterlesen

Webmaster


Katastropheneinsatz im Bereich Deutschlandsberg

Nachdem die Zahl der Einsätze seit den Morgenstunden stark anstieg, wurden ab 09:00 Uhr weitere Kräfte aus dem Bereich Deutschlandsberg alarmiert. Auch die Katastrophenhilfsdienst-Einheiten (KHD-Einheiten) der Bereiche Voitsberg, Graz-Umgebung und Weiz wurden alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Bereichsfeuerwehrtag in Liezen

Ehrung verdienter Persönlichkeiten

Der alljährlich stattfindende Bereichsfeuerwehrtag ist das größte stimmberechtigte Gremium des Bereichsfeuerwehrverbandes Liezen, alle Kommandanten und Stellvertreter der 95 Feuerwehren sowie der Bereichsfeuerwehrausschuss gehören diesem an. Heuer fand die Sitzung am Freitag, dem 22. April statt. Der Vorsitzende, Bereichsfeuerwehrkommandant LBDS Gerhard Pötsch zeigte sich hoch erfreut, dass sämtliche Feuerwehren der Einberufung und darüber hinaus eine stattliche Anzahl an Ehrengästen der Einladung gefolgt waren. …weiterlesen

Webmaster