Katastrophenfonds

Symbolfoto

Mikl-Leitner/Pernkopf: Niederösterreich steht zusammen, wenn Hilfe benötigt wird

St. Pölten (OTS/NLK) – Teile Niederösterreichs wurden in den vergangenen Tagen und Nächten von schweren Unwettern getroffen. Schwerpunkt war diesmal der östliche Landesteil in den Bezirken Gänserndorf, Mistelbach und Bruck an der Leitha. Die Einsatzkräfte waren stundenlang unterwegs, um Keller auszupumpen, Straßen frei zu machen und ihren Mitmenschen zu helfen. Die Aufräumarbeiten dauern zur Stunde noch an. …weiterlesen

Webmaster


Land Vorarlberg investiert weiter kräftig in die Ausrüstung der Feuerwehren

Bregenz (OTS/VLK) – Die Vorarlberger Landesregierung nimmt auch im kommenden Jahr Millionenbeträge in die Hand, um die rasche Einsatzfähigkeit und moderne Ausrüstung der Feuerwehren nach Kräften zu unterstützen. „Investitionen in unsere Feuerwehren sind Investitionen in die Sicherheit“, betonten Landeshauptmann Markus Wallner und Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler im Pressefoyer am Dienstag, 4. November 2014.

 …weiterlesen

Webmaster


LH Wallner: Notwendige Entlastung für Vorarlbergs Gemeinden

Bregenz (OTS/VLK) – Mehr als eine Million Euro hat die Landesregierung bei ihrer jüngsten Sitzung für aktuelle Feuerwehr-Investitionen freigegeben. Damit unterstützt wird in den Gemeinden Langenegg, St. Anton und Wolfurt die Anschaffung neuer Einsatzfahrzeuge. In der Gemeinde Schlins beteiligt sich das Land am Um- und Erweiterungsbau des Feuerwehrgerätehauses. „Bei ihrer unverzichtbaren Sicherheitsarbeit im Dienste der Bevölkerung werden die engagierten Feuerwehrleute im Rahmen unserer Möglichkeiten tatkräftig unterstützt“, betont Landeshauptmann Markus Wallner.

 …weiterlesen

Webmaster