Kartenkunde

45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb; v.l.n.r. Rebecca van Langelaan, Nadine van Langelaan

FF Langwies beim 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb an der Feuerwehrschule Linz

Am Freitag, 04.05.2018 fand der 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze statt. Zwei Kameradinnen der FF Langwies nahmen am Wettbewerb teil und konnten mit ihrer Leistung überzeugen. …weiterlesen

Webmaster


Bereichsfunkbewerb 2017 in Hall; Bewerbsbetrieb

Am 18. November 2017 fanden die 84 Bewerber und 28 Bewerter optimale Bedingungen beim 30. Bereichsfunkbewerb in Hall vor. Die Kameradinnen und Kameraden stellten sich auch heuer der Herausforderung, das Funkleistungsabzeichen (FULA) in Bronze zu erwerben bzw. sich im Pokalbewerb zu messen. Dieser Funkleistungsbewerb stellte sogleich ein Novum für die Feuerwehrfunker des Bereiches Liezen dar. Zum dritten Mal wurde dieser Bewerb des BFV Liezen mittels Digitalfunk durchgeführt. …weiterlesen

Webmaster


Funkleistungsbewerb für den Bezirk Gmunden

4. Gesamtplatz für Robert Spiesberger mit 250 Punkten

18 Kameraden/innen aus neun verschiedenen Feuerwehren des Bezirkes Gmunden traten am Freitag, 07. April 2017 in Linz an, um das Funkleistungsabzeichen in Gold zu erringen. Dieser Bewerb zählt unter den Feuerwehrfunkern als Meisterprüfung und wird in drei Stufen ausgetragen. …weiterlesen

Webmaster


Die große Anzahl an Teilnehmern/innen ist ein Rekord für den Bezirk Gmunden.

18 Kameraden/innen aus neun verschiedenen Feuerwehren des Bezirkes Gmunden traten am Freitag, 18. März 2016 in Linz an, um das Funkleistungsabzeichen in Gold zu erringen. Dieser Bewerb zählt unter den Feuerwehrfunkern als Meisterprüfung und wird in drei Stufen ausgetragen. Die große Anzahl an Teilnehmern/innen ist ein Rekord für unseren Bezirk.

 …weiterlesen

Webmaster