Hund

Tierische Einsätze für die Berufsfeuerwehr Wien

Berufsfeuerwehr Wien retten Fuchs und Hund

Zu tierischen Einsätzen wurde die Berufsfeuerwehr Wien am Wochenende alarmiert: u.a. wurde in Liesing ein Fuchs geborgen, am Alsergrund steckte ein Hund in einem Gitter fest. …weiterlesen

Webmaster


Von der FF Statzendorf konnten zwölf Atemschutzgeräteträger eingesetzt werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Hain-Zagging lud am Freitag, den 16. Februar zu einer Atemschutzunterabschnittsübung nach Zagging ein. Es nahmen die drei Wehren Kuffern, Hain-Zagging und Statzendorf mit insgesamt 52 Mann teil. …weiterlesen

Webmaster


Im Bereich des Wintergartens stand das Einfamilienhaus bereits im Vollbrand.

Als die Anwohner den Brand am Sonntag gegen drei Uhr früh im Bereich des Wintergartens bemerkten, setzten sie sofort den Notruf ab und brachten sich und ihre beiden Hunde in Sicherheit. Durch die Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ wurden umgehend die Feuerwehren Nestelbach bei Graz, Krumegg und Drehleiter Laßnitzhöhe zum Einsatzort alarmiert. …weiterlesen

Webmaster



Happy End für Hund und Frauchen

Heute Morgen ereignete sich ein Vorfall der besonderen Art: Demnach war es in einer Aufzugskabine zwischen dem EG und 1. OG zu einem Stillstand gekommen, da ein Hund, dessen Besitzerin sich in der Aufzugskabine befand, noch im EG außerhalb des Lifts in einer nunmehrigen Höhe von 1,8m über Fußbodenniveau zurück blieb. …weiterlesen

Webmaster