Herausforderung

Bereichsfunkbewerb in Voitsberg

Einzelsieg und Gruppensieg für den BFVDL bei FULA Bewerb

59 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für den Bereichsfunk-Leistungsbewerb der Bereichsverbände Voitsberg und Deutschlandsberg angemeldet und sich den Aufgaben und den Herausforderungen gestellt. Viele Stunden sind bereits vorher in die Vorbereitungen investiert worden. …weiterlesen

Webmaster


48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb und 11. Bewerbsspiel in St. Peter am Kammersberg

… und 11. Bewerbsspiel in St. Peter am Kammersberg

Am Freitag den 13. Juli und Samstag den 14. Juli 2018 fand in St. Peter am Kammersberg der 48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb und 11. Bewerbsspiel statt. Nach den zwei vorangegangenen Bezirksbewerben ging es nun um die begehrten Abzeichen in Bronze und Silber. …weiterlesen

Webmaster


42. BezirksFeuerwehrLeistungsBewerb in Gföhl

Im Jahr 2013 sollte der Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb ebenfalls in der Gemeinde Gföhl stattfinden. Aufgrund des Jahrhunderthochwassers der Donau und den damit verbundenen unzähligen Einsätzen der Feuerwehren im Bezirk Krems wurde diese Veranstaltung einvernehmlich abgesagt. Genau fünf Jahre später, im Jahr 2018 organisierte die Feuerwehr Gföhl unter Kommandant BR Josef Schübl abermals den Bewerb am Sportplatz Gföhl, welcher mustergültig vorbereitet und einwandfrei abgehalten wurde. …weiterlesen

Webmaster


Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Gold und Bronze für die Rettungshunde des Katastrophenhilfsdienst des Wiener Landesfeuerwehrverbandes

Der belgische Schäferhund Dakar und die belgische Schäferhündin Dora haben die amtierende Weltmeisterin in der Sparte „Fährtensuche“ regelrecht in die Zange genommen – mit Erfolg: die beiden Rettungshundeführer des KHD Wien Cara Tutschek haben mit Dakar Gold „erschnüffelt“ und KHD-Rettungshunde-Teamleiter Peter Schüler mit Dora Bronze. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

LH Mikl-Leitner: Feuerwehrkameraden verdienen unsere Wertschätzung und unseren Respekt

St. Pölten (OTS) – Großer Tag für die Freiwillige Feuerwehr in Neunkirchen: Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit nahm Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am heutigen Samstag die offizielle Eröffnung des neu errichteten Feuerwehrhauses vor. Gefeiert wurde mit einem „Tag der offenen Tore“ auch das 150-jährige Bestehen der Wehr, die damit zu den ältesten in Niederösterreich zählt. Die Landeshauptfrau, Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner u. a. überreichten im Rahmen der Feierstunde Urkunden und Medaillen an Feuerwehrkameraden. Stadtpfarrer Bernhard Springer und Ehrenkurator Hans-Herwig Brunner segneten das neue Gebäude. …weiterlesen

Webmaster