Hackgut

Brandeinsatz für FF-Statzendorf ging für Landwirt glimpflich aus

Brandeinsatz für FF-Statzendorf ging für Landwirt glimpflich aus

Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf wurde am Donnerstag, den 10. Mai zu einem Brandeinsatz nach Rottersdorf gerufen. Glück im Unglück hatte ein Landwirt am Vormittag als der Brand entdeckt wurde. …weiterlesen

Webmaster


Hackgutlager stand in Brand

Am Abend des 01.06.2017, um 19:58 Uhr, wurden wir zu einem Brandeinsatz (B2) mittels Sirenenalarm nach Schlag alarmiert. Aus der Alarmmeldung war zu entnehmen, dass hinter einem Haus ein Holzstoß im Brand geraten war. …weiterlesen

Webmaster


Anstrengender Großeinsatz - 15 Feuerwehren

„Brandverdacht in Gewerbebetrieb am Hauptplatz“ lautete die erste Alarmierung am 04.05.2017 um 06.57 für die Feuerwehrmitglieder aus Pulkau. Die erste Erkundung ergab einen Schwelbrand in einem Hackgutsilo, deshalb erhöhte Einsatzleiter Johannes Neubauer umgehend die Alarmstufe und setzte drei weitere Feuerwehren in Marsch. …weiterlesen

Webmaster


Frostschutzmaßnahmen forderten Feuerwehren

In Schwanberg haben Obst- und Weinbauern in der Nacht auf 21. April 2017 Strohballen abgebrannt, um ihre Kulturen vor der Kälte zu schützen. Es war die entscheidende Nacht für die Besitzer von Obst- und Weinanbaugebieten in Schwanberg. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt wurden am frühen Freitagmorgen unzählige Strohballen angezündet. Der dadurch entstehende Rauch soll die Frostgefahr in den Weinhängen abwenden. …weiterlesen

Webmaster


10. September 2012

Brand im Heizwerk

Im Hackschnitzellager des Heizwerk Oberhaus (Gemeinde Oberhaus, am östlichen Stadtrand von Schladming) wurde heute in den frühen Morgenstunden ein Brand wahrgenommen und um 04:45 Uhr ein Notruf bei der Bezirkswarnzentrale abgesetzt. Nach Erkundung durch Einsatzleiter HBI Gerhard Reiter wurden die Feuerwehren Haus und Schladming nachalarmiert.

 …weiterlesen

Webmaster