Geschichte

Symbolfoto

„Ein großes Danke für die großartige Einsatzbereitschaft“

St. Pölten (OTS/NLK) – Vor 150 Jahren wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt gegründet. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete die Stadtfeuerwehr gestern, Samstag, am Rathausplatz St. Pölten einen Aktionstag mit umfangreichem Rahmenprogramm. Am Abend wurde zum Galaabend geladen, bei dem Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner herzlich gratulierte. Die Bundesminister Wolfgang Sobotka und Hans Jörg Schelling erhielten von Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner die Florianiplakette des NÖ Landesfeuerwehrverbandes überreicht. …weiterlesen

Webmaster


80 Jahre Brand der Rotunde

„Wir ham glaubt, d’Welt geht unter!“

Es war einer der größten Brände in der Geschichte der Berufsfeuerwehr Wien: der Brand der Rotunde im Prater vor 80 Jahren am 17. September 1937. Um die Mittagszeit bricht aus noch heute unbekannter Ursache ein Brand bei einer der 32 Säulen aus, die die 84 Meter hohe Kuppel stützten. Ein Tischler, der in der großen Halle arbeitet, bemerkt die Flammen im oberen Teil der Säule und alarmiert einen der anwesenden Feuerwächter. Dieser drückt um 12:36 Uhr den Alarmknopf des Brandmelders und verständigt damit die Berufsfeuerwehr. …weiterlesen

Webmaster


1. Bereichsfeuerwehrtag mit Fahrzeugsegnung des neues Dienstfahrzeuges des BFK Deutschlandsberg

Neues Dienstfahrzeug des BFK Deutschlandsberg

Die Segnung des neuen Dienstfahrzeuges für den Bereichsfeuerwehrkommandanten und das 90-Jährige Bestehen der FF St. Ulrich i. G. war der erfreuliche Anlass, den 1. Bereichsfeuerwehrtag am 20.05. 2017 bei der FF St. Ulrich i.G. auszurichten. Mehr als 245 Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden aus dem Bereich Deutschlandsberg und zahlreiche Ehrengäste nahmen an der Fahrzeugsegnung und des Bereichsfeuerwehrtages teil. …weiterlesen

Webmaster


BFV Liezen seit 10 Jahren online

Heute vor genau 10 Jahren, am 18. Jänner 2017, ging der Bezirksfeuerwehrverband Liezen mit einer eigenen Homepage online und setzte in seiner 130-jährigen Geschichte somit einen Meilenstein in puncto Öffentlichkeitsarbeit. Erstmals in der Steiermark wurde so, nach technischem Layout des LFV Steiermark, ein digitales Medium für die Kommunikation nach innen und außen geschaffen. …weiterlesen

Webmaster