Geräusch

Katze klemmt zwischen zwei Garagen

Katze klemmt zwischen zwei Garagen

Tierischer Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Pasching am Sonntag, den 14. Oktober 2018: Eine Bewohnerin, die gerade auf dem Weg zu ihrer Garage war, hörte plötzlich lautes „Miauen“ im Umkreis und hielt daraufhin Nachschau. Bereits nach kurzer Zeit machte sie die Geräusche nahe der PKW-Garagen ausfindig. Eine Katze blieb in dem nur 5 Zentimeter breiten Zwischenspalt zweier Fertigteilgaragen stecken und konnte sich aus der misslichen Lage nicht mehr selbstständig befreien. …weiterlesen

Webmaster


Tierrettung im Paradiesgartl - Igel in einem rund 1m tiefen Kabelschacht eingeklemmt

Igel in einem rund 1m tiefen Kabelschacht eingeklemmt

Am Samstag, den 30.Juni Nachmittags bemerkte eine Anrainerin beim Rasenmähen des Grünstreifens vor ihrem Haus, dass ein Kunststoffdeckel eines Kabelschachtes mit einem Durchmesser von rd. 30 cm für die neue Straßenbeleuchtung geöffnet war. Als sie den Deckel auf den Schacht legen wollte nahm sie Geräusche war und bemerkte so, dass ein Tier in den Schacht gefallen ist und unter das Schachtrohr gekrochen ist.

Erste Rettungsversuche scheiterten und so wurde telefonisch der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Steinabrückl informiert.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde mehrmals versucht das Tier mit einer Hand zurück in den Schacht zu ziehen was aber nicht gelang. Festgestellt wurde, dass es sich um einen Igel handelt.

So wurde neben dem Kabelschacht ein „Rettungsloch“ mit einer Tiefe von rd. 1 Meter händisch ausgegraben. Die letzten Zentimeter mussten, um Verletzungen des Tiers zu vermeiden, mit blossen Händen gegraben werden. Nach etwas mehr als 1½ Stunden war der Igel soweit ausgegraben, dass er aus seiner misslichen Lage befreit werden konnte.

Die weitere Versorgung des sichtlich erschöpften „Hugos“, so wurde der Igel während seiner Rettung getauft, übernahm die Anrainerin.

Unsererseits stand ein Fahrzeug mit 7 Feuerwehrmitglieder für 2 Stunden im Einsatz.

Quelle: FF Steinabrückl, OBI Walter Pfisterer

Webmaster


Kleinflugzeug bei Straß notgelandet

Bei Straß im Straßertale ist am Mittwochnachmittag ein Kleinflugzeug notgelandet. Die Maschine war auf dem Retourweg von Wiener Neustadt. Wenige Kilometer vor dem Flugplatz in Gneixendorf dürfte jedoch der Motor ausgefallen sein. Die Pilotin musste das Flugzeug in einem Feld landen. …weiterlesen

Webmaster


Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien rettet Katze vom Dach

Eine Katze hatte sich aus der Dachgeschoßwohnung ihres Besitzers in Wien – Penzing geschlichen um einen Ausflug auf das Dach zu unternehmen. Dabei hatte sich das Tier auf das innenhofseitig liegende Saumblech des Daches verstiegen und konnte von dort nicht mehr selbstständig zurückkehren. …weiterlesen

Webmaster


Person aus Notlage befreit, Türöffnung in der Westrandsiedlung

Donnerstagabend wurde die Stadtfeuerwehr Rottenmann zu einer Türöffnung in die Westrandsiedlung gerufen. Nachbarn hörten ungewöhnliche Geräusche aus einer Wohnung einer älteren Dame. …weiterlesen

Webmaster