Flüssigkeit

Schadstoffübung für die Schadstoffgruppen des Bezirkes Hollabrunn - SEG07

Schadstoffübung für die Schadstoffgruppen des Bezirkes Hollabrunn – SEG07

Am 26.05.2018 kam es zu einem Austritt einer ätzenden Flüssigkeit in einem landwirtschaftlichen Objekt in Grosswetzdorf. Bei der Übung wurde ein täuschend echtes Szenario nachgestellt. Bei der Handhabung von Behältern im Innenbereich des Objekts kam es zu einer Beschädigung, welche zum Austritt einer ätzenden Flüssigkeit führte. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Heute Vormittag gegen 06:52 Uhr wurden die Feuerwehren Raumberg, Irdning und der Stützpunkt Liezen alarmiert, nachdem drei Personen nach Betreten eines Labores in einer örtlichen Versuchsanstalt über Übelkeit klagten. …weiterlesen

Webmaster


Sattelaufleger umgestürzt

5 Stunden Einsatz freiwilliger Helfer

Um 13:20 Uhr wurde der 1. Bereitschaftszug der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie die Freiwillige Feuerwehr Mitterweißenbach zu einer Ölspur auf der B145 in Roith alarmiert. Beim Eintreffen von „LAST Bad Ischl“ konnte jedoch nur eine ausgetretene Kühlflüssigkeit festgestellt werden. Die Freude über den kurzen Einsatz dauerte nur wenige Sekunden. So traf in der Zeugstätte der HFW Bad Ischl eine weitere Einsatzmeldung ein: ein Sattelaufleger war im Weißenbachtal umgestürzt. Sofort wurde von „Florian Bad Ischl“ eine Gesamtalarmierung der HFW Bad Ischl veranlasst. …weiterlesen

Webmaster