Feuerwehrschule

Symbolfoto

FH Kärnten unterstützt mit modernen Lehr- und Lernmethoden

„Vor allem das Know-how unserer Hochschule in den Bereichen Blended Learning“, „Inverted Classroom-Methodik“ sowie „Online und Pocket Labore dient als Basis der digitalen Lehr- und Lernmethoden“ (Thomas Klinger, Studienbereich Engineering & IT FH Kärnten ) …weiterlesen

Webmaster


Gold für die Feuerwehrjugend - Oswald Sprinzl, Franz Strohmer, Gerald Dimmel, Michael Litschauer, Franz Eggenhofer, Gerhard Holzinger, Christian Androsch, Markus Bauer, Sonja Litschauer, Manuel Mayer, Beate Zeilinger, Richard Petters, Christoph Breit, Josef Schuhmacher, Patrick Dejcmar und Reinhard Leyrer-Schlosser gratulierten zum bestandenen Leistungsabzeichen

Am 10. November fand der 6. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold in der NÖ Landesfeuerwehrschule in Tulln statt. Von 82 angetretenen Teilnehmern konnten 66 das Bewerbsziel erreichen. Davon kamen 14 aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya. …weiterlesen

Webmaster



Geprüfte Atemschutzträger: Patrick Sabutsch, Peter Burgstaller, David Reich (v.l.n.r.)

Rauch und Hitze sind nur einige Faktoren, die einen Einsatz unter Atemschutz gefährlich und herausfordernd machen. Jeder Handgriff muss sitzen. Auf der Landesfeuerwehrschule Kärnten stellten sich nun 3 Kameraden der Feuerwehr Althofen der selektiven Prüfung ihres Könnens und Wissens. …weiterlesen

Webmaster


45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb; v.l.n.r. Rebecca van Langelaan, Nadine van Langelaan

FF Langwies beim 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb an der Feuerwehrschule Linz

Am Freitag, 04.05.2018 fand der 45. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze statt. Zwei Kameradinnen der FF Langwies nahmen am Wettbewerb teil und konnten mit ihrer Leistung überzeugen. …weiterlesen

Webmaster