Fahrzeugteil

Verkehrsunfall in Wies

PKW gegen LKW

Die Alarmierung zum technischen Einsatz erfolgte für die Feuerwehr Wies am 18. Dezember kurz vor sieben Uhr morgens über die Rufempfänger. Ein PKW war im Bereich „Unterer Markt“ mit einem Lastkraftwagen kollidiert. Alle Beteiligten hatten Riesenglück und blieben unverletzt. …weiterlesen

Webmaster


Glatteis sorgte für gefährliche Situation

Glück im Unglück für junge Lenkerin bei morgendlichem Verkehrsunfall

In den frühen Morgenstunden des 23. Novembers 2017 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach zu einer PKW-Bergung gerufen. Der Alarmierung um kurz nach 5 Uhr war zu entnehmen, dass der Einsatzort auf der L6189, im Bereich Graben, sei. Ein genauer Standort war zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. …weiterlesen

Webmaster


Auto stürzt über Böschung der Umfahrungsbrücke

Auto stürzt über Böschung der Umfahrungsbrücke

Am Samstag, den 12.08.2017 gegen 03:55 Uhr wurden die Feuerwache Reiterndorf, die FF Bad Ischl und die FF Pfandl zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B145 Höhe „Einfahrt Süd“ alarmiert. Ein Richtung Bad Goisern fahrender Lenker geriet mit seinem PKW rechts von der Fahrbahn ab und blieb anschließend auf der darunter liegenden Straße stehen. …weiterlesen

Webmaster


PKW Bergung auf der B122

Am 11.08.2017 um 07:21 Uhr wurde die FF Weistrach bei strömenden Regen auf die B 122 zu einem Verkehrsunfall gerufen. Eine Lenkerin kam mit Ihren Fiat Punto von der Straße ab und rutschte den Straßengraben entlang. …weiterlesen

Webmaster


Erneut schwerer Verkehrsunfall in Thörl

Innerhalb weniger Tage kam es in Thörl erneut zu einem schweren Verkehrsunfall. „Verkehrsunfall mit zwei PKWs in Zöbriach mit vermutlich eingeklemmter Person“, so lautete der Einsatzbefehl für die Freiwillige Feuerwehr Thörl am Dienstag, den 08. August, gegen 18:44 Uhr. …weiterlesen

Webmaster