Fahrzeug

Fahrzeug stand im Springbrunnen

Ternitz: Zu einem kuriosen Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Ternitz-Rohrbach am Freitag, den 31.August gegen 00:11 Uhr gerufen. Ein Personenkraftwagen steht am Kreisverkehr Nähe der Dammstraße, lautete die Alarmierung von seitens der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte traute man seinen Augen nicht. …weiterlesen

Webmaster


Eine Person musste mittels hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Wrack geschnitten werden.

Gemeinsam mit Feuerwehren aus dem angrenzenden Bezirk Villach Land sowie aus dem Bezirk Spittal wurde die Hauptfeuerwache Villach zu einem schweren Verkehrsunfall auf die A10 Tauernautobahn alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Fahrzeugbergung in Weichselbaum

Fahrzeug kam auf schneeglatter Fahrbahn von der Straße ab

In Weichselbaum (Bezirk Jennersdorf) kam auf der L 116 am Montag gegen 02.30 ein ungarischer PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache von der schneeglatten Fahrbahn ab und landete in einem Acker. Die Feuerwehren Mogersdorf-Ort und Weichselbaum bargen das Fahrzeug mit einer Seilwinde. Der Lenker blieb dabei unverletzt. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Wien (OTS) – Das Fahrzeug einer 19-Jährigen geriet am 23. Oktober 2017 während der Fahrt im Bereich der Siemensstraße in Brand. Die Lenkerin konnte das Fahrzeug noch in einer Haltestelle zum Stillstand bringen und gemeinsam mit ihrer Beifahrerin aussteigen. …weiterlesen

Webmaster


Hauptfeuerwache Villach befreit PKW mit Insassen aus Gasse

Hauptfeuerwache Villach befreit PKW mit Insassen aus Gasse

Kurz vor 18: 00 Uhr forderte die Polizei die Hauptfeuerwache Villach zu einer PKW-Bergung in die Innenstadt an. Eine Dame steckte mit ihrem Fahrzeug in einer engen Gasse zwischen 2 Häusern in der Villacher Fußgängerzone fest. Warum sie diesen Weg genommen hatte wird derzeit von der Polizei erhoben. …weiterlesen

Webmaster