Einsatzstelle

Mopedauto beinahe mit Zug kollidiert

Am Mittwoch den 7. März 2018 wurden die Feuerwehren Freidorf, Frauental und Groß St. Florian um 12:28 Uhr per Sirenenalarm mit der Meldung Mopedauto gegen Zug alarmiert. Der Lenker des Mopedautos wollte im Gemeindegebiet Frauental in der Florianistraße einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren. Dabei durfte er den herannahenden Triebwagen der Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) übersehen haben. …weiterlesen

Webmaster


Tödlicher Verkehrsunfall im Tunnel

Gestern Abend ist es auf der S1 in Fahrtrichtung Vösendorf im Tunnel Hennersdorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei beteiligten LKW und einem PKW gekommen. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien und der FF Leopoldsdorf, welche zusätzlich mit drei Fahrzeugen und 17 weiteren Feuerwehrleuten an der Einsatzstelle war, mussten mehrere Personen aus den Fahrzeugen befreien. …weiterlesen

Webmaster


Feuerwehr rette Hund aus Eis in Villach

Feuerwehr rette Hund aus Eis in Villach

Kurz vor 15.00 Uhr wurde die Hauptfeuerwache Villach zu einer tierischen Rettungsaktion in die so genannte Drauschleife bei St. Ulrich/ Villach gerufen. Als wir mit unserem Team bei der Einsatzstelle eintrafen, wurden wir von der völlig verzweifelten Besitzerin des Hundes informiert, dass BO – so der Name des Hundes – in der dünnen Eisdecke der Drauschleife eingebrochen sei und aus eigener Kraft nicht mehr ans rettende Ufer komme, schildert Harry Geissler, Kommandant der Hauptfeuerwache Villach. …weiterlesen

Webmaster



Beseitigung einer Ölspur

Feuerwehr Biberbach bei Ölspurbeseitigung und PKW-Bergung im Einsatz

Am Freitag, den 11. August 2017 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach innerhalb weniger Stunden zu zwei Einsätzen alarmiert. Während am Morgen eine Ölspur zu beseitigen war, galt es zu Mittag ein Fahrzeug aus einem Maisfeld zu bergen. …weiterlesen

Webmaster