Dichtung

Brand an einer Bitumenmischanlage in Strechau

Heute Nachmittag gegen 16:26 Uhr ereilte die Bezirksfeuerwehrzentrale „Florian Liezen“ ein Notruf über eine starke Rauchentwicklung an einer Maschine in Strechau. Die ortszuständige Feuerwehr Rottenmann rückte zur Einsatzadresse ab und stellte fest, daß es sich um einen Brand an einer Bitumenmischanlage am Gelände einer Baufirma handelt. Nachdem kein Löschwasserbezug in unmittelbarer Nähe gegeben war, veranlasste die Einsatzleitung die Nachalarmierung der Feuerwehren Selzthal, Trieben, Trieben-Werk und Bärndorf. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Sicherer Umgang mit Gasanlagen rettet Leben und Werte

Wien (OTS) – Flüssiggas gilt wegen seines hohen Heizwertes und der vergleichsweise sauberen Verbrennung als hochwertiger Brennstoff. Allerdings führen Fehler im Umgang mit dem an sich umweltfreundlichen Energieträger immer wieder zu schweren Unfällen. Aus gegebenem Anlass appelliert Leopold Schöggl, Obmann und Sprecher des Vereins TESÖ – Technische Experten für ein sicheres Österreich, sämtliche in Verbindung mit Gas vorgegebenen Sicherheitsvorkehrungen unbedingt einzuhalten.
 …weiterlesen

Webmaster