Brandwohnung

Menschenrettung aus brennender Wohnung in Wien-Hernals

Heute in der Nacht kam es in Wien-Hernals zu einem Wohnungsbrand in einer Erdgeschoßwohnung. Als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, schlugen bereits Flammen aus dem Wohnzimmerfenster im Innenhof. Da vermutet wurde, dass ein Mann in der brennenden Wohnung eingeschlossen sei, stieg sofort ein Atemschutztrupp über eine Leiter durch das Fenster in den daneben liegenden Raum ein und begann mit der Personensuche. …weiterlesen

Webmaster


Zimmerbrand in Wien Simmering

In der Nacht auf den 3. Adventsonntag war in Wien – Simmering ein Brand in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses ausgebrochen. Der Bewohner der im 2. Stock gelegenen Brandwohnung dürfte noch selbst auf den Brand aufmerksam geworden sein. Der Mann konnte bei seiner Flucht gerade noch die Wohnungstüre öffnen bevor er im Vorzimmer bewusstlos zusammengebrochen war. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Flammen schlugen ins Stiegenhaus

Aus bisher unbekannter Ursache brach in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wien, Ottakring ein Brand aus. Die Bewohner der Brandwohnung konnten selbst flüchten, ließen aber die Wohnungstüre offen stehen. Infolge dessen kam es zur Brandausbreitung in das Stiegenhaus und sämtliche Bewohner über der Brandwohnung waren vom dichten Rauch eingeschlossen. …weiterlesen

Webmaster


Wohnhaus nach Zimmerbrand evakuiert

17 Personen an Rettung übergeben

Vermutlich im Bereich zwischen Vorzimmer und Wohnzimmer ist in einer Wohnung im ersten Stock eines neunstöckigen Wohnhauses am Kardinal-Nagl-Platz Feuer ausgebrochen. Die Wohnungsinhaberin konnte flüchten, ließ aber in Panik die Wohnungstüre offen. Dadurch war binnen kürzester Zeit das Stiegenhaus komplett verraucht, der Fluchtweg für die Bewohnerinnen und Bewohner der anderen 40 Wohnungen war abgeschnitten. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Aus noch unbekannter Ursache ist es in Rudolfsheim-Fünfhaus zu einem Zimmerbrand gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen bereits Flammen aus einem Fenster. Die Bewohner der Brandwohnung konnten selbstständig flüchten, ließen aber die Wohnungstüre offen stehen. …weiterlesen

Webmaster