Brandschutz

Symbolfoto

Zu einem der schrecklichsten Einsätze unserer Feuerwehr kam es am Sonntag den 11. August 2013.

Um 2:50 Uhr wurden die Feuerwehren Kirchenlandl und Mooslandl mittels Sirenenalarm zu einem der schlimmsten Verkehrsunfälle alarmiert. Die Meldung der Leitstelle Liezen lautete: „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Kirchenlandl und Brandgefahr„.

Zu diesem Zeitpunkt wusst noch keiner unserer Kameraden, was auf uns zukommen sollte.

 …weiterlesen

Webmaster


BFVDL: Schwerer Verkehrsunfall in Aibl

Zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald und Pitschgau-Haselbach am 24.07. um 17.04 Uhr alarmiert. Laut Alarmmeldung war auf der B69 kurz nach dem Gasthof Bachseppl ein Fahrzeug gegen eine Straßenwalze geprallt.

 …weiterlesen

Webmaster



Verkehrsunfall B146

Am Freitag, den 15.03.2013, wurde die FF-Ardning um 07:57 Uhr von der Bezirkswarnzentrale Florian Liezen mittels Sirenenalarm und SMS zu einem „Verkehrsunfall mit 2 PKW auf der B146 im Bereich Osteinfahrt Ardning“ alarmiert.

 …weiterlesen

Webmaster