Brandgefahr

Erneuter Waldbrand in Andorf

Zu einem erneuten Waldbrand innerhalb von drei Tagen wurde die Freiwillige Feuerwehr Andorf heute kurz vor 10 Uhr Vormittag alarmiert. Im Bereich der Sighartingerstraße, neben der sogenannten „Kellergröppe“, wurde von aufmerksamen Passanten ein Brand im umliegenden Waldstück entdeckt und daraufhin die Feuerwehr Andorf alarmiert. …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Waldbrandgefahr beginnt ungewöhnlich früh

Die hohen Lufttemperaturen der letzten Tage lässt die Wald- und Flurbrandgefahr für die Jahreszeit ungewöhnlich früh steigen. Seit 3. Mai 2018 gilt daher für den gesamten Bezirk Waidhofen an der Thaya eine Waldbrandverordnung. Von Jahresbeginn bis Ende April fielen in Waidhofen an der Thaya nur ca. 45% der durchschnittlichen Niederschlagsmenge. Auch ein kurzer Gewitter- bzw. Regenschauer kann die Situation nicht entschärfen. …weiterlesen

Webmaster


Flurbrand in Neustift

Am Freitag, den 9. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf zu einem Flurbrand zwischen Hofstetten und Weyersdorf in der Gemeinde Obritzberg alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit rückten alle drei Fahrzeuge zum Einsatz aus. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B33

Auf der schneebedeckten Fahrbahn der B33 ereignete sich in den frühen Morgenstunden des 15. Jänner 2017 zwischen Mautern und Rossatz ein schwerer Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. …weiterlesen

Webmaster