Blitz


Sonnwendfeuer hielten Feuerwehren auf Trab - Löscharbeiten

Zahlreiche Brauchtumsfeuer hielten die Feuerwehren im Bezirk Liezen heute Abend auf Trab. Im Zeitraum von zwei Stunden gingen Notrufe über Feuersichtungen bei der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ ein, woraufhin umgehend die örtlich zuständigen Feuerwehren alarmiert wurden: …weiterlesen

Webmaster


Unwetter fegt über das obere Waldviertel

Unwetter forderte Feuerwehren im oberen Waldviertel. Zahlreiche kleinräumige Überflutungen und umgestürzte Bäume waren die Folge.
Kurz nachdem die Freiwilligen Feuerwehren in den Bezirken Gmünd, Waidhofen/Th. und Zwettl Unwetterwarnungen erhalten hatten, folgten die ersten Alarmierungen. …weiterlesen

Webmaster


Unwettereinsätze und Brand Waasenkirche

Am 05. 08.2017 um 22.18 Uhr alarmierte die Bezirksfunkleitstelle Florian Leoben die Freiwilligen Feuerwehren Leoben-Stadt und Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „B06-BMA“ zur einer Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage in der Salzlände. Dies war im Zuge der Unwetterlage über dem Stadtgebiet der erste Alarm für die Feuerwehren der Stadt Leoben. …weiterlesen

Webmaster