Bevölkerung

Abschnitt Gröbming - ABI Gerd Bartl einstimmig wiedergewählt

Diesen Herbst findet in allen Feuerwehrabschnitten des Bezirkes Liezen die turnusmäßige Neuwahl der Abschnittskommandanten statt. Der Feuerwehrabschnitt 02/Gröbming führte diese am 20. Oktober durch. 26 von insgesamt 27 stimmberechtigten Offizieren fanden sich im Rüsthaus der FF Gröbming, welches unter der Führung von ABI Bartl als damaliger Kommandant der Wehr errichtet wurde, ein. …weiterlesen

Webmaster


Neues Feuerwehrhaus feierlich eröffnet

Nach 15 Monaten Bauzeit und einer Gesamtinvestitionssumme von 1,94 Mio.€ durften die Hagenberger Feuerwehrkameraden ihr Feuerwehrhaus, an dem sie selbst über 6500 Stunden ehrenamtlich mitgearbeitet haben, am 9 und 10.September offiziell der Bevölkerung präsentieren. …weiterlesen

Webmaster


Katastropheneinsatz - Bilanz vom Sonntag

Resümee eines kräfteraubenden Tages

Die eben abgeführte Besprechung im KHD-Führungsstab unter Einsatzleiter LBDS Gerhrd Pötsch brachte das Resümee, dass die Schadensstellen großteils aufgearbeitet wurden, es gibt Entlastung in allen betroffenen Gemeinden, es besteht keine Gefahr in Verzug mehr; zumindest das Ortsgebiet von Öblarn wurde vollständig aufgearbeitet, alle Keller leergepumpt und alle Verkehrswege von Schlamm befreit und gereinigt. Die KHD-Einheit aus dem Bezirk Hartberg rückt wieder in ihren Heimatbezirk ab. …weiterlesen

Webmaster


Aufräumarbeiten in den Katastrophengebieten - Donnersbachwald

Die Feuerwehren des Bezirkes Liezen haben auch heute alle Hände voll zu tun, um Häuser wieder bewohnbar und Straßen wieder frei zu machen. Seit den frühen Morgenstunden laufen die Aufräumarbeiten, v.a. in den zum Katastrophengebiet erklärten Gemeinden Irdning-Donnersbachtal, Öblarn und Sölk, auf Hochtouren. Obgleich jedoch die Hauptverkehrswege wieder freigemacht wurden, sind diese durch Unterspülungen bzw. teilweiser Zerstörung nach wie vor nicht befahrbar und somit großteils gesperrt. …weiterlesen

Webmaster