Betriebsmittel

Zwei Verkehrsunfälle innerhalb von 7 Stunden

Am 30.04.2019 um 19:54 Uhr wurden die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr Leoben-Göß mit dem Alarmstichwort „T03-VU-Berg.-Öl“ zu einem Verkehrsunfall in der Zeltenschlagstraße alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug von der Straße ab und fuhr mittig in einen Lichtmast. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall auf der B76 im Johngraben

Per Sirenenalarm wurden die Feuerwehren Schamberg, Frauental und Rassach am Mittwoch, den 10. April 2019 um 10:24 Uhr auf die B76 in den „Johngraben“ gerufen. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Firmenfahrzeug ins Schleudern und blieb seitlich auf der Fahrbahn liegen. Glücklicherweise konnte sich der Lenker selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt. …weiterlesen

Webmaster


PKW gegen Zug - Kleinhöflein

Am 04.04.2019 wurde die Freiwillige Stadtfeuerwehr Eisenstadt gemeinsam mit der ortsansässigen FF Kleinhöflein um 08:51 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zum Bahnübergang in der Eisbachstraße gerufen. Ein älteres Ehepaar war mit dem PKW unterwegs und stieß aus unbekannter Ursache mit dem vorbeifahrenden Zug zusammen. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall in Rassach mit vier Verletzten

Am Sonntag den 31. März 2019 um 10:46 Uhr wurde die Feuerwehr Rassach per Sirenenalarm mit der Einsatzinfo, Verkehrsunfall mit vier Verletzten, an der B76 auf Höhe Gasthof „Wiazhaus Putzer“ alarmiert. Ein Fahrzeug, kommend von Richtung Stainz, wollte links abbiegen und hat aus bisher ungeklärter Ursache das entgegenkommende Fahrzeug mit einem Anhänger übersehen. …weiterlesen

Webmaster


Verkehrsunfall auf der B320

PKW in Bach gestürzt

Die Feuerwehr Ruperting wurde heute um 17:18 Uhr von der Bezirkswarnzentrale „Florian Liezen“ zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der B320 waren drei PKW kollidiert, wobei ein PKW in der Wiese landete, ein Weiterer seitlich liegend in einem Bach an der Straßenböschung. …weiterlesen

Webmaster