Betriebsfeuerwehr

Feuerwehren mussten zu 3 Einsätzen innerhalb von 2 Stunden ausrücken

Am 13. November gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehren Ternitz-Pottschach und Ternitz-St.Johann zu einer Person in Notlage in die Karl-Waldbrunner – Wohnhausanlage gerufen. Eine ältere Dame ist in einem Badezimmer gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr die Wohnungstüre öffnen. Die Einsatzkräfte verschafften sich über den Balkon sowie über ein Fenster Zugang in die Wohnung. Im Anschluss wurde die Frau dem Rettungsdienst übergeben. …weiterlesen

Webmaster


Abschnittsfeuerwehrtag Krems-Stadt

Am Freitag, den 14. September 2018, lud das Abschnittsfeuerwehrkommando Krems – Stadt zum jährlichen Abschnittsfeuerwehrtag zur Firma Brantner Krems ein. Seitens des Abschnittfeuerwehrkommandos konnten unter anderem Landesrat Ludwig Schleritzko, Abgeordneter zum NÖ Landtag Josef Edlinger, Bundesrätin Sandra Kern, den Vizebürgermeister Ingenieur Erwin Krammer, die Stadträte Professor Helmut Mayer, Stadtrat Martin Sedlmaier, Stadtrat Dr. Werner Friedl sowie Gemeinderätin Magister Alice Schopper begrüßt werden.  …weiterlesen

Webmaster


Ölspur nach Traktorunfall

Kurz vor 14 Uhr wurde die örtlich zuständige Freiwillige Feuerwehr Vassach gemeinsam mit der Hauptfeuerwache Villach zu einem Waldbrand am Fuße des Oswaldiberges alarmiert. Schon auf der Anfahrt konnte eine starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen wurde aufgrund der Brandentwicklung sofort Alarmstufe 2 für unsere Wache ausgelöst. …weiterlesen

Webmaster


Unwetter brachte Sturmeinsätze

Bezirk Neunkirchen. Nach dem Unwetter am 5.August mussten zwei Feuerwehren in Ternitz zu drei Sturmeinsätzen ausrücken. Die Feuerwehr Ternitz-Pottschach wurde gegen 15:30 Uhr in die Lautnergasse gerufen. Ein großer Ast eines Baumes ist in den Garten der Gärtnerei Schober gestürzt, zerstörte den Gartenzaun und ragte in die Fahrbahn hinein.  …weiterlesen

Webmaster


Brand am Werksgelände von Schoeller-Bleckmann

Bezirk Neunkirchen. Am Dienstagnachmittag 3. Juli heulten um 17:20 Uhr abermals die Sirenen im Stadtgebiet von Ternitz. Am Werksgelände von Schoeller-Bleckmann kam es im Bereich des Umspannwerkes zu einem Brand bei einem Trafo. Mitarbeiter einer angrenzenden Firma bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr über den Notruf 122. …weiterlesen

Webmaster