Bergung

Erneuter Verkehrsunfall in Aichegg

2 Wochen nach dem Verkehrsunfall mit 4 Verletzten wurde die Freiwillige Feuerwehr Grünberg-Aichegg in den Morgenstunden des 05. September 2012 erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Wenige Meter von der letzten Unfallstelle entfernt konnte bei einem Abbiegemanöver ein nachkommender Fahrzeuglenker nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die zwei vor ihm stehende PKWs auf.

 …weiterlesen

Webmaster


Am 4.6.2009 fand die jährliche Semperitübung (Einsatzübung) in Traiskirchen statt.

Am 4. Juni 2009 fand die jährliche Semperitübung (Einsatzübung) in Traiskirchen statt. Übungsannahme war ein Brand eines Staplers bei Transportarbeiten im Lagerbereich, der auf den angrenzenden Gebäudeteil überzugreifen droht. Der verletzte Fahrer ist aus dem Gefahrenbereich zu retten und die Bergung des Flurfahrzeuges durchzuführen. Eine Person die mit Sanierungsarbeiten am Dach beschäftigt ist, muss mit der Teleskopmastbühne in Sicherheit gebracht und dem Samariterbund Traiskirchen-Trumau zur Erstversorgung übergeben werden.

 …weiterlesen

Webmaster


Symbolfoto

Um 7:28 Uhr wurden die Feuerwehren Sprinzenstein und Rohrbach zu einem schweren Verkehrsunfall alarmiert. Auf diesem Straßenstück sind in den letzten Jahren einige tödliche Verkehrsunfälle passiert. Auch bei diesem Unfall war dem Fahrer eines weißen Passats nicht mehr zu helfen. Er war mit einem entgegenkommenden VW-Bus zusammengeprallt und wurde dabei so schwer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, dass die Verletzungen tödlich waren. …weiterlesen

Webmaster