Aufsicht

Heißausbildung im Brandcontainer; vlnr.: Kdt. Stv. Thomas Hell, Jürgen Zagler, Michael Müllner, Christian Zagler, Sebastian Zagler, Tobias Schmutzer, Adrian Zagler, Andreas Katzenbeisser

Acht Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Statzendorf stellten sich der Herausforderung bei einer sehr anspruchsvollen Atemschutzausbildung teilzunehmen. Es handelt sich dabei um eine sogenannte Heißausbildung in einem Brandcontainer, der für eine Woche in St. Pölten-Wagram stationiert ist. …weiterlesen

Webmaster


Mann in Baugrube verschüttet

Am späten Samstagnachmittag des 23.9.2017 sind die Feuerwehren Gobelsburg, Hadersdorf und Langenlois zu einer Menschenrettung alarmiert worden. In Gobelsburg war ein Mann in einer Baugrube verschüttet worden. Die Einsatzkräfte konnten ihn befreien und dem Roten Kreuz übergeben. Der 57-Jährige wurde verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. …weiterlesen

Webmaster


Kdt.-Stv. Markus Zuschnig, Michael Niszl, Kameradschaftsführer Patrick Weitensfelder, 60er-Geburtstagskind Herbert Müller, „eins-eins-Partner“ Gebhard Sabitzer, Kommandant Johann Delsnig, Thomas Zechner [v.l.n.r.]

„rot, groß, laut“ – die Faszination Feuerwehr(auto) hält bei Herbert Müller aus Althofen seit 40 Jahren an. Im Alter von 20 trat der gelernte Mechaniker 1977 seinen Dienst als Florianijünger in Althofen an. Nachdem er 15 Jahre mit seinem Fachwissen als Gruppen- und Zugskommandant zur Verfügung stand, übernahm er 1991 die wichtige Funktion des Hauptmaschinisten. …weiterlesen

Webmaster



Frostschutzmaßnahmen forderten Feuerwehren

In Schwanberg haben Obst- und Weinbauern in der Nacht auf 21. April 2017 Strohballen abgebrannt, um ihre Kulturen vor der Kälte zu schützen. Es war die entscheidende Nacht für die Besitzer von Obst- und Weinanbaugebieten in Schwanberg. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt wurden am frühen Freitagmorgen unzählige Strohballen angezündet. Der dadurch entstehende Rauch soll die Frostgefahr in den Weinhängen abwenden. …weiterlesen

Webmaster