Aufgaben

SPÖ-Feuerwehrsprecher Pilsner: „Unsere Feuerwehren sorgen für Schutz und Sicherheit!“

Linz (OTS) – In Oberösterreich wird in der nächsten Zeit über ein Gesetz zur Reform des Feuerwehrwesens eine intensive Diskussion geführt werden. „Für die SPÖ ist dabei klar, dass unser hervorragendes Feuerwehrwesen auf den Säulen der demokratischen Selbstbestimmung und des freiwilligen Engagements unserer Feuerwehrleute ruht. Diese gewährleisten Schutz, Hilfe und Sicherheit für unsere MitbürgerInnen bei Bränden, Unfällen und Katastrophenereignissen. Deshalb muss auch die bevorstehende Reform diese zentralen Säulen des Feuerwehrwesens voll berücksichtigen“, spricht sich SPÖ-Feuerwehrsprecher Erich Pilsner klar für das von der Landesfeuerwehrleitung einstimmig beschlossen Konzept „Zukunft Feuerwehr“ aus.

 …weiterlesen

Webmaster


Bereichsfunkbewerb 2012 in Aigen/Ennstal

Hohes Niveau zeigte die Feuerwehrfunker am 22. September 2012 beim Bereichsfunkbewerb 2012 in Aigen/Ennstal.

Insgesamt 65 Kameradinnen und Kameraden stellten sich der Herausforderung, das Funkleistungsabzeichen (FULA) in Bronze zu erwerben.

 …weiterlesen

Webmaster


LH Wallner: Land bleibt auch in Zukunft ein starker Partner der heimischen Feuerwehren

Bregenz (OTS/VLK) – Um den Menschen in Vorarlberg ein möglichst hohes Maß an Sicherheit gewährleisten zu können, räumt das Land dem konsequenten Ausbau und der laufenden Verbesserung der regionalen Sicherheitsinfrastruktur in allen Regionen hohen Stellenwert ein. Jüngstes Beispiel: Der Neubau eines Feuerwehrgerätehauses für die Ortsfeuerwehr Bregenz-Fluh wird mit einem Betrag aus dem Landesfeuerwehrfonds in Höhe von rund 128.000 Euro unterstützt, informiert Landeshauptmann Markus Wallner.

 …weiterlesen

Webmaster