Atemschutztrupp

Balkonbrand - 27 freiwillige Mitglieder im Einsatz

Am Abend des 19.09.2018 heulten in Eisenstadt die Sirenen. Grund dafür war eine Alarmierung zu einem Zimmerbrand am Bahndamm in Eisenstadt. Nachbarn entdeckten auf dem Balkon der Nebenwohnung Rauch und Feuer und alarmierten die Feuerwehr. Da der Balkon nicht gut einsehbar war, waren Größe und Ausmaß des Feuers nur schwer abschätzbar. …weiterlesen

Webmaster


Gasaustritt Krankenhaus Eisenstadt

Am heutigen Mittwoch, dem 05.09.2018 kam es gegen 01:00 Uhr früh zu einem Austritt von medizinischem Sauerstoff auf einer Station im Krankenhaus Eisenstadt. Bei einem Sauerstoffgerät kam es aus unbekannter Ursache im Bereich des Druckminderers zu einer Leckage, woraufhin das Pflegepersonal die Fachfirma kontaktierte, welche jedoch nicht weiterhelfen konnte. …weiterlesen

Webmaster




Kleinkind aus verrauchter Wohnung durch Feuerwehr gerettet; Der Rettertrupp des Kindes v.l. Abuja Markus, Wagner Bastian, Golob Sandro

Kleinkind aus verrauchter Wohnung durch Feuerwehr gerettet

Gegen 14 Uhr meldeten Nachbarn eines Mehrparteienhauses das sie im ersten Stock Rauchgeruch sowie Alarmtöne von Heimrauchmeldern wahrnehmen. Des Weiteren sollen sich in dieser Wohnung Kinder befinden. …weiterlesen

Webmaster