Anwesen

Aufwendige Tierrettung in Oppenberg

Am Mittwoch, den 05.07.2017, wurde die Feuerwehr Rottenmann um 10:31 Uhr alarmiert, da laut Notrufer „ein Pferd fest steckt“. Der Einsatzort befand sich in Oppenberg. Die Kameraden rückten umgehend mit RLFA und LKWA zum Einsatzort aus. Schließlich gestaltete sich der Einsatz als etwas schwieriger als erwartet. …weiterlesen

Webmaster



Atemschutz-Abschnittsübung im Paltental; Höhenrettung

Im halbjährlichen Wechsel veranstaltet eine der 13, mit Atemschutzgeräten ausgestatteten, Feuerwehren des Abschnittes Paltental die jeweilige Abschnittsübung für diesen wichtigen Teilbereich der Feuerwehr!

Im ersten Halbjahr 2017 war nun die FF St. Lorenzen im Paltental an der Reihe, wobei die Wehr hierfür die zum Löschbereich gehörende Kläranlage der Stadtgemeinde Trieben im Ortsteil Schwarzenbach als Übungsgebäude wählte. …weiterlesen

Webmaster