Allgemeinheit

Symbolfoto

Im Einsatzfall schnell zur Stelle: NÖ Gebietskrankenkasse unterstützt Mitarbeiter, die sich bei Hilfsorganisationen engagieren

(St. Pölten/OTS) – Die NÖ Gebietskrankenkasse schätzt das Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitar­beiter bei freiwilligen Hilfsorganisationen und greift ihnen jetzt unter die Arme. In einer Be­triebsvereinbarung regelt die NÖGKK die Teilnahme an Einsätzen und Fortbildungsein­heiten während der Dienstzeit. „Wenn die Sirene heult, muss alles schnell gehen. Um im Ernstfall keine Zeit zu vergeuden, wollten wir ein möglichst rasches Genehmigungsproze­dere festlegen“, sagte NÖGKK-Obmann Gerhard Hutter bei einer gemeinsamen Presse­konferenz mit Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner am Donnerstag in St. Pölten. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind deshalb vom Dienst freigestellt und erhalten auch für die Zeit des Einsatzes ihr Gehalt“, so der Obmann weiter. …weiterlesen

Webmaster


Workshop "Menschenrettung aus Kfz"

Einige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren Steinabrückl und Wöllersdorf verbrachten ihre Freizeit am Freitag, den 3. März Abends und den ganzen Samstag, 4. März ganz im Dienste der Allgemeinheit. Am Ausbildungsplan stand ein weiterbildender Workshop zum Thema „Menschenrettung aus verunfallten Pkw´s“. …weiterlesen

Webmaster


LH Wallner überbrachte die Glückwünsche des Landes

Übersaxen  (OTS/VLK) –  Mit einem dreitägigen Jubiläumsfest hat die Ortsfeuerwehr Übersaxen dieses Wochenende 120-jähriges Bestehen gefeiert. Fast 40 Feuerwehren aus der Region und der benachbarten Schweiz sowie mehrere Musikvereine fanden sich am Sonntag (2. Juni) beim Festzelt im Ortszentrum ein. Die Glückwünsche des Landes zum Jubiläum überbrachte Landeshauptmann Markus Wallner.

 …weiterlesen

Webmaster