Alarmierung

Gefährlicher Fahrzeugbrand am Schauerberg in Statzendorf

Zu einem gefährlichen Fahrzeugbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf am Samstag, den 12. Mai alarmiert. Am Schauerberg fing ein PKW in unmittelbarer Nähe einer Windkraftanlage Feuer. Unverzüglich konnte das Hilfeleistungsfahrzeug und das Rüstlöschfahrzeug zum Einsatzort ausrücken. …weiterlesen

Webmaster


Hund von Felsvorsprung bei der Stromboding gerettet

Hund von Felsvorsprung bei der Stromboding gerettet

„Hund auf Felsen am Flötzersteig“ so lautete der Alarmierungstext der Landeswarnzentrale für die Feuerwehr Hinterstoder am 29.04.2018 um 14:09 Uhr. Während der Anfahrt wurde mit den Besitzern Rücksprache gehalten, wo sie sich genau befinden. Glücklicherweise konnte so der Einsatzort schnell eruiert werden. …weiterlesen

Webmaster


Nächtlicher Mülltonnenbrand

Sirenenalarm heute Nacht (01.03.2018) für die FF St. Lorenzen im Paltental

Um Punkt 2 Uhr wurden wir von Florian Steiermark zu einem Mülltonnenbrand in Schwarzenbach alarmiert. Umgehend rückten wir mit LKWA und 7 Mann zum Einsatzort ab, unser zweites Fahrzeug, das MTFA, blieb für die nachrückende Mannschaft im Depot. …weiterlesen

Webmaster


Waldbrand in Aibl verhindert

Bereits um 00.13 Uhr erfolgte am 01.01.2018 die erste Alarmierung zu einem Einsatz im neuen Jahr für die Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald und Hörmsdorf. Im Ortsteil Aibl, in der Marktgemeinde Eibiswald, hatten aufmerksame Anwohner einen entstehenden Waldbrand entdeckt. …weiterlesen

Webmaster


Feuerwehr befreit Eingeschlossenen nach Fahrzeugüberschlag

Feuerwehr befreit Eingeschlossenen nach Fahrzeugüberschlag

Am 19. Dezember kurz nach 1:00 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Krems mit den Feuerwachen Gneixendorf und Hauptwache zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B218 Abfahrt Gneixendorf alarmiert. Wenige Minuten nach der Alarmierung rückten zwei Hilfeleistungsfahrzeuge sowie das Vorausfahrzeug nahezu zeitgleich aus. …weiterlesen

Webmaster