HFW Bad Ischl: Feuerwehrpensionisten besuchen FF Obertraun

Die „Feuerwehrpensionisten“ aus dem Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl besuchten am 09. Mai 2024 die Obertrauner Kameraden. Jeden zweiten Donnerstag im Monat findet eine Zusammenkunft der „Feuerwehrpensionisten“ aus dem Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl statt. Dabei sind sie immer wieder unternehmungslustig.

So besuchten sie vor zwei Wochen die Freiwillige Feuerwehr Obertraun. Dabei erhielt man von den anwesenden Obertrauner Kameraden eine Präsentation ihres A-Bootes. Höhepunkt war eine Fahrt auf dem Hallstätter See. In geselliger Runde kKlang der Tag aus, dabei wurde so manche Anekdote ausgetauscht.

Die „Feuerwehrpensionisten“ aus dem Feuerwehrpflichtbereich Bad Ischl möchten sich auf diesem Wege nochmals bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Obertraun für den schönen Nachmittag bedanken!

Tragende Rolle beim Feuerwehrmuseum

Beim Bad Ischler Feuerwehrmuseum spielen die „Feuerwehrpensionisten“ eine tragende Rolle. Gemeinsam mit ihrer langjährigen Feuerwehrerfahrung bringen sie den Besuchern die Bad Ischler Feuerwehrgeschichte näher.

Das Museum in der Kaiser-Franz-Josef-Straße 18, neben dem Busterminal, ist bis einschließlich 26. Oktober 2024 geöffnet. Die Öffnungszeiten sind jeweils Mittwoch, Freitag und Samstag, von 10:00 bis 17:00 Uhr. Eintritt freiwillige Spende!

Quelle: HFW Bad Ischl

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner