FF Mogersdorf: Jahreshauptdienstbesprechung der Feuerwehr

Am Sonntag, den 28.01.24 hielt die Feuerwehr ihre jährliche Hauptdienstbesprechung ab. Dabei konnten Kdt HBI Kurta und die Kommandomitglieder, den anwesenden Ehrengästen Bgm. Josef Korpitsch, Vizebgm. Michael Glantschnig, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Jochen Illigasch, Abschnittskommandant ABI Christian Schwartz und allen anwesenden Feuerwehrmitgliedern, einen imposanten Bericht aus 2023 vorlegen:

  • Es wurde zu 77 verschiedenen Veranstaltungen (Übungen, Schulungen, Sitzungen usw..) ausgerückt
  • 205 weitere verschiedene Tätigkeiten (Büroarbeiten, Wartungsdienste, Übungsfahrten, Reinigungsarbeiten usw..) wurden durchgeführt
  • 40 verschiedene Einsätze wurden abgearbeitet – diese gliedern sich in:
    • 34 Technische Einsätze
    • 2 Hilfeleistungen bei technischen Einsätzen
    • 3 Brandeinsätze
    • 1 Hilfeleistung bei einem Brandeinsatz
  • 13 Mitglieder besuchten 41 verschiedene Lehrgänge im Bezirk in der LFS oder online
  • 10 Mitglieder erworben 21 verschiedene Leistungsabzeichen in fünf verschiedenen Leistungsbewerben und Leistungsprüfungen
  • Ausgezeichnet werden beim Tag der Feuerwehr 2024 fünf Mitglieder in den verschiedensten Stufen für ihre verdienstvolle Arbeit
  • Mit den drei Einsatzfahrzeugen wurden 2023 4.567 km zurückgelegt
  • Insgesamt wurden 4.553,87 Stunden für den Dienst am Nächsten aufgebracht

Ein Akku-Rettungssatz Vorführgerät der Fa. Lukas wurde angekauft. Die Feuerwehr Mogersdorf-Ort wurde auch Unterstützungseinheit des Vegetationsbrandbekämpfungszuges und ist somit eine Sondereinheit im Landesfeuerwehrkommando.

Drei Mitglieder haben sich entschieden, der Feuerwehr Mogersdorf-Ort beizutreten und ihre Freizeit für den ehrenamtlichen Dienst am Nächsten, zu opfern. Mit HLM Granitz Alois ist leider im November 2023 ein engagiertes, verdienstvolles und langjähriges Mitglied verstorben. Er wird immer ehrend in Erinnerung gehalten werden.

Weiters gab der Kommandant eine Vorschau auf die kommende Jahresarbeit. Einige Höhepunkte neben der Aus- und Weiterbildung, dem alltäglichen Feuerwehrdienst, sind der Ankauf des neuen Kleinlöschfahrzeuges-Logistik (KLF-L) sowie der Frühstücksbrunch im August und der Adventstand im Dezember dieses Jahres.

In ihren Ansprachen dankten die Ehrengäste für das Arrangement der Mitglieder in einer freiwilligen Hilfsorganisation und wünschten den Mitgliedern weiterhin alles Gute.

Quelle: FF Mogersdorf-Ort, ABI Christian Schwartz

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner