AFK Krems-Land: Abschnittsfeuerwehrtag in Weißenkirchen

Feuerwehrmitglieder vor den Vorhang

Nach einjähriger Pause konnte am Freitag, 30. Juli 2021, der Abschnittsfeuerwehrtag des Feuerwehrabschnittes Krems-Land vor der Hochwasserschutz-Lagerhalle in Joching abgehalten werden. Zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen, sowie der Bericht es Abschnittsfeuerwehrkommandanten standen am Programm.

Unter strengen Eintrittskontrollen startete der Abschnittsfeuerwehrtag für die 19 Feuerwehren des Abschnittes. Ein Präventionskonzept und Hygienemaßnahmen waren ebenfalls vorbereitet. Fanfarenklänge der Abordnung der Trachtenkapelle Wösendorf eröffneten um 19 Uhr das Programm. Anschließend erfolgte die Begrüßung durch Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Claus Klein.

Als Vertretung der Landeshauptfrau konnte Abgeordneter zum NÖ Landtag Josef Edlinger herzlich willkommen geheißen werden. Von der BH Krems konnte Mag. Mathias Schram begrüßt werden und von der Marktgemeinde Weißenkirchen Vizebürgermeister Andreas Denk. Seitens der Gemeinden aus dem Abschnitt wurden herzlich willkommen geheißen:

  • Gemeinde Droß: GGR Erhard Lintner
  • Stadtgemeinde Dürnstein: Bgm. Johann Riesenhuber
  • Gemeinde Gedersdorf: VzBgm. Erich Berger
  • Gemeinde Rohrendorf bei Krems: Vzbgm. Josef Stummer
  • Marktgemeinde Senftenberg: Vzbgm. Karl Gruber
  • Marktgemeinde Stratzing: Vzbgm. Josef Stradinger
  • Gemeinde Weinzierl am Walde: VzBgm. Harald Stanzl

Seitens der Feuerwehr konnte Landesfeuerwehrkommandantstellvertreter und Bezirksfeuerwehrkommandant LBDStv. Martin Boyer und sein Stellvertreter BR Engelbert Mistelbauer begrüßt werden. Ebenso konnte Viertelsvertreter LFR Erich Dangl willkommen geheißen werden. Die Ehrendienstgrade ELFR Walter Harrauer, ELFR Reg. Rat Peter Juster, EBR Eduard Födinger und EABI Oskar Löffler folgten ebenso der Einladung nach Joching. Von der Polizeiinspektion Weißenkirchen konnte Kontrollinspektor Johann Hengstberger begrüßt werden.

Mit beeindruckenden Zahlen und Fakten präsentierte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Claus Klein seinen Bericht von den ersten Einschränkungen von März 2020 bis einschließlich der jüngsten Hochwasser- und Katastropheneinsätze.

Nach den Grußworten von Vizebürgermeister Andreas Denk und Mag. Mathias Schram von der BH Krems, erfolgte die Festansprache von LAbg. Josef Edlinger. Anschließend erfolgte die Verleihung der Ehrenzeichen und Auszeichnungen des Landes NÖ und des NÖ Landesfeuerwehrverbandes. Eine besondere Ehrung gab es für Margit Nowak, die Frau des verstorbenen Ehrenpräsidenten Erwin Nowak. Auf Antrag der FF Stratzing wurde Frau Margit Nowak, aufgrund ihres Engagements für die Feuerwehren, die Florianiplakette des NÖ Landesfeuerwehrverbandes verliehen.

Nach dem Abspielen der NÖ Landeshymne erfolgte die Verköstigung durch die FF Weißenkirchen. Bei einem Glas Wachauer Wein klang der Abend aus.

Auszeichnungen AFK Krems-Land 2021

Bericht Abschnittsfeuerwehrkommandant 2021

Quelle: AFK Krems-Land, HBI Florian Stierschneider, Öffentlichkeitsarbeit UA 3 - Wachau

Zum Seitenanfang
Cookie Consent mit Real Cookie Banner