FF Perchtoldsdorf: Wahl des Kommandos

Am 10.01.2021 fand die Wahl des Kommandos der Freiwilligen Feuerwehr Perchtoldsdorf um 9:00 Uhr im Saal der Burg Perchtoldsdorf statt. Aufgrund der vorherrschenden Covid-Pandemie wurde auf die traditionellen Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung verzichtet und nach kurzen, einleitendenden Worten des Bürgermeisters und LAbg. Martin Schuster direkt mit der Wahl begonnen.

Um die Dauer der Veranstaltung so kurz wie möglich zu halten, wurden sowohl der Posten des Kommandanten als auch der Posten seines Stellvertreters in einem Wahldurchgang abgehandelt.

Für das Amt des Kommandanten wurde zuvor folgender Wahlvorschlag eingebracht:

  • ABI Wilhelm Nigl jun.

Für das Amt des Kommandant-Stellvertreters wurde zuvor folgender Wahlvorschlag eingebracht:

  • HBI Richard Krimascek

Von den 127 Wahlberechtigten nahmen 87 an der Wahl teil. So verkündete Bürgermeister und LAbg. Martin Schuster gegen 10:00 Uhr folgendes Wahlergebnis:

ABI Wilhelm Nigl jun. wurde mit 86 Stimmen (+1 ungültig) zum Kommandanten gewählt.
HBI Richard Krimascek wurde mit 83 Stimmen (+4 ungültig) zum stellvertretenden Kommandanten gewählt.

Im Anschluss folgte die Angelobung durch Martin Schuster.

Nach seinem Wahlerfolg ernannte Kommandant ABI Wilhelm Nigl jun. HV Stefan Scheirer zum Leiter des Verwaltungsdienstes.

Zum Schluss richtete Kommandant Nigl noch einige Worte an seine Kameraden und bedankte sich im Namen des Kommandos für den Wahlerfolg und die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Perchtoldsdorf.

Um 10:15 Uhr wurde die Sitzung geschlossen.

Quelle: FF Perchtoldsdorf, SB Thomas Mathauser