FF Althofen: Alles Gute zum Geburtstag

40 Jahre Bernd Hensel und 50 Jahre Heinz Schritliser

Gemeinsam bringen die beiden Geburtstagskinder 90 Jahre an Lebens- und 55 Jahre an Feuerwehrerfahrung in den Alltag der Althofener Wehr ein.

Bernd Hensel wählte vor 15 Jahren die Auer-von-Welsbach-Stadt als seinen Lebensmittelpunkt, als er von der Althofener Partnergemeinde Tamm in Deutschland hierher übersiedelte. Mit seinem Fachwissen hat er sich schon bei Planungen und Sanierungen von FF-Fahrzeugen aktiv eingebracht, ist in Brandschutzthemen ein Ansprechpartner und hat die Funktion des Zugskommandanten über.

Als geborener Althofener versieht Heinz Schritliser seit 1987 den Florianidienst in seiner Heimatstadt. Da er seine Bleibe im Wohnungstrakt des Rüsthauses hat, gehört er schon fast zum Inventar. Der Maschinist, Kraftfahrer und Atemschutzträger ist so für Einsätze aller Art, auch kameradschaftlicher Natur, schnell greifbar und zum Glück auch immer motiviert.

Mit Abstand ließen es sich Kdt. Johann Delsnig und Kassier Wolfgang Leitner nicht nehmen, stellvertretend für die gesamte Kameradschaft, den beiden Jubilaren zu gratulieren.

Alles Gute und viel Lebensglück wünschen die Althofener Feuerwehrmitglieder.

Quelle: FF Althofen, BI MMag. Wilhelm Mitterdorfer