FF Bad Ischl: 2. Kommandantstellvertreter unter der Haube

Am 03. Oktober 2020 gab der zweite Kommandantstellvertreter der Hauptfeuerwache Bad Ischl, Philip Schmoigl seiner Jana am Standesamt das JA – Wort.

Nachdem eine große Feier momentan aufgrund der Coronapandemie nicht erlaubt ist, musste die kirchliche Hochzeit verschoben werden. Eine kleine Abordnung der FF Bad Ischl ließ es sich nicht nehmen dem frisch vermählten Brautpaar zu gratulieren.

Besonderer Standesbeamter

Ein nettes Detail am Rande dabei war dass der durchführende Standesbeamte kein Unbekannter war. Es handelt sich bei dem frisch gebackenen Standesbeamten um niemand geringeren als den Pressesprecher der Hauptfeuerwache Michael Zeppezauer. Für ihn handelte es sich um die erste durchgeführte Hochzeit nach seiner erfolgreich bestandenen Prüfung zum Standesbeamten.

Das Kommando und die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl gratulieren dem Brautpaar ganz herzlich und wünschen nur das Beste für den weiteren Lebensweg.

Quelle: FF Bad Ischl