FF Althofen: Althofener drei Tagesfest

Ein außergewöhnliches drei - Tagesfest feiert vom 23. - 25 Juli 04 unter dem Kommandanten HBI Johann D., die Freiwillige Stützpunkt II Feuerwehr Althofen, am Rüsthausgelände. Der Anlass ist das 120 jährige Jubiläum der Althofener Wehr und die 20 jährige Partnerschaft mit der aus dem Nachbarland stammenden Gemeinde Tamm.

Am Freitag ab 21.00 Uhr sorgen Die Gruppe "FREI" für Stimmung und gute Unterhaltung. Am Samstag gibt die Musikkapelle Tamm ab 18.30 Uhr ein Konzert, anschließend unterhalten die HELICOPTERS aus Hüttenberg Jung und Alt. Am Sonntag findet ab 9.00 Uhr der Ökumenische Festgottesdienst mit Umrahmung der Stadtkapelle Althofen und ein darauf folgendes Konzert statt. Das Grebenzen Echo gestaltet anschließend den Frühschoppen und sorgt für gemütliche Stunden und einen schönen Ausklang des dreitages - Festes. Der Ehrenschutz gilt den Bürgermeister der Stadtgemeinde Althofen Herrn Dir. Manfred Mitterdorfer, den BFK des Bezirkes St. Veit an der Glan Herrn Egon K. Auf Ihr zahlreiches erscheinen freut sich die Kameradschaft der Freiwilligen Stützpunkt II Feuerwehr Althofen.

Marc Florian Weitensfelder
Freiwillige Feuerwehr Althofen

Quelle: online eingereicht von Marc Florian Weitensfelder