Bezirk Neunkirchen: Baum über der B26

Sturmschaden lautete die Alarmierung für die Feuerwehr Ternitz-Sieding am 5.Oktober gegen 21:21 Uhr. Zwischen Stixenstein und Puchberg lag ein Baum aufgrund des starken Windes auf der Bundesstraße 26.

Die Einsatzkräfte entfernten den Baum mittels Motorsäge und reinigten die Fahrbahn. Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz beendet werden. Die Feuerwehr stand mit 2 Fahrzeugen im Einsatz.

Quelle: Gerhard Zwinz

Zum Seitenanfang

Leider keine Internetverbindung!