FF DonnersbachSchnee Einsatz Planneralm

BFV Liezen: Unwetter Planneralm

Rückblick Schnee Einsatz Planneralm

Einsatzreiche Tage liegen hinter den Feuerwehren des Abschnittes 03 Irdning sowie der Stützpunktfeuerwehr Gröbming. Am Donnerstag, den 17. Jänner waren insgesamt 7 Feuerwehren mit 40 Mann und 10 Fahrzeugen im Einsatz. Aufgrund der vielen betroffenen Dächer wurde für Freitag 18. Jänner ein Großeinsatz für den Abschnitt Irdning geplant.

Am Freitag 18. Jänner waren 10 Feuerwehren mit 50 Mann und 11 Fahrzeugen im Einsatz. Insgesamt wurden an beiden Tagen 17 Objekte von den Freiwilligen Helfern in 800 Einsatzstunden von den großen Schneemenge befreit.

Danke an die Planneralm Betriebe und der Gemeinde Irdning-Donnersbachtal für die besondere Verpflegung sowie dem Alpengasthof Grimmingblick für die Unterbringung der Einsatzleitung und der Freiwillige Feuerwehr Gröbming, die 2 Tage mit dem WLF-K im Einsatz war.

Quelle: BFV Liezen, Bernd Grüsser