BFV Liezen: Schwerer Schneesturm

Bäume auf Gröbminger Wohnhaus gestürzt

Der nächtliche Sturm hat auch das Ennstal nicht verschont; heute Vormittag rückten die Einsatzkräfte der FF Gröbming mit 3 Fahrzeugen und 10 Mann aus, um die auf ein Wohnhaus einer betagten Dame gestürzten Bäume mittels Motorsägen zu befreien.

Im Einsatz standen:

FF Gröbming mit 3 Fahrzeugen und 10 Mann

Quelle: BVF Liezen, OBI d.V. Christoph Schlüßlmayr